Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

163 Suchergebnisse für: "Christoph Kreitmeir"

1

Pater Christoph Kreitmeir: „Erst in der gelebten Spannung entsteht wirkliches Leben“

Das heutige Sonntagsevangelium (Joh 2, 1-11) berichtet vom ersten öffentlichen Auftreten Jesu bei der Hochzeit von Kana. Unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, der vergangene Woche auf Radio Horeb in einer Standpunktsendung zum Thema „Der Seele eine Heimat geben“ zu hören war, setzt in seiner Auslegung des Sonntagsevangeliums einen besonderen Akzent und plädiert für Mut […]

2

Pater Christoph Kreitmeir: „Die Taufgnade ist wie ein unauslöschliches Gütesiegel“

Unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, der heute Abend um 20 Uhr in einer Standpunktsendung mit dem Thema „Der Seele eine Heimat geben“ auf Radio Horeb zu hören ist, geht in seiner Predigt zur heutigen Sonntagslesung (Jes 40, 1-5.9-11) und Sonntagsevangelium (Lk 3, 15-16.21-22) auf die Bedeutung der Taufe ein. Anbei die Worte seiner Predigt […]

3

Pater Christoph Kreitmeir: „Die Sterndeuter machen mir Mut, durch­zuhalten“

In seiner Predigt zum Hochfest der Erscheinung des Herrn /Dreikönig geht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir in Auslegung der Lesung Jesaja 60, 1-6 und des Evangeliums Mt 2,1-12 mit Blick auf die Sterndeuter darauf ein, wie unser Glaube „so etwas wie ein Stern [ist], nach dem ich mich richten kann“.   Anbei die Worte […]

4

Pater Christoph Kreitmeir: „Die Hoffnung ist DAS Lebens- und Überlebenselixier“

In seiner Predigt zu Neujahr beschreibt unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir in Auslegung zu Num 6,22-27 und Lk 2,16-21 wie sehr es Glaube, Liebe und Hoffnung braucht, wenn man nicht will, dass alles beim Alten bleibt. Hier die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Text-Format:   Listen to Predigt an Neujahr, Hochfest der […]

5

Pater Christoph Kreitmeir: „Der Christ ist eigentlich jemand, der immer das Soziale im Blick hat“

Unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, der als Klinikseelsorger Menschen beisteht, sprach vergangene Woche im Interview mit dem Journalisten Matthias Altmann über die Situation im Krankenhaus zu Corona-Zeiten. Dabei betonte Pater Kreitmeir: „Der Christ ist eigentlich jemand, der immer das Soziale im Blick hat, der schaut, was er für den anderen tun kann. Dass bei […]

6

Pater Christoph Kreitmeir: „Im Advent soll der Mensch wach werden zu sich selbst“

In seiner Auslegung zum Sonntagsevangelium (Lk 3, 10-18) geht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir auf den Advent als Zeit der Erschütterung ein, in der der Mensch wach werden soll zu sich selbst. Dabei nimmt er Bezug auf Gedanken des Jesuitenpaters Alfred Delp, der Mitglied des Kreisauer Kreises im Widerstand gegen den Nationalsozialismus Hier die Worte seiner Predigt […]

7

Pater Christoph Kreitmeir: „Sich auf das Wesentliche zu besinnen bedeutet UMKEHR“

Zu seiner Auslegung zur Sonntagslesung (Phil 1, 4-6.8-11) und zum Sonntagsevangelium (Lk 3, 1-6) betont unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, dass derjenige, der mit wachen Augen das Zeitgeschehen betrachtet und dann die prophetischen Texte des 2. Advent liest oder hört, mit allen Poren spürt, dass ein prophetischer Advent angebrochen ist, der nach Veränderung und […]

8

Pater Christoph Kreitmeir: „Mach dir den zum Freund, der den Tod überwunden hat“

In seiner Predigt zum heutigen Sonntagsevangelium (Lk 21,25‑28.34‑36), das so ganz anders daherkommt als wir es am 1. Advent erwarten würden, geht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, der aktuell das Ausmaß der 4. Welle der Corona-Pandemie als Klinikseelsorger direkt vor Ort miterlebt und begleitet, auf die seelische Epidemie in unserem Land ein. Dabei zeigt […]

9

Pater Christoph Kreitmeir: „Der Mensch wird durch Jesu Christi Solidarität zum König“

In seiner Auslegung zum Evangelium zum heutigen Christkönigssonntag (Joh 18,33-37) geht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir auf die besondere Würde ein, die wir Menschen in uns tragen und die es zu entdecken gilt. Hier die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Textformat:   Listen to Predigt an Christkönig, Lj. B – 2021, Von […]

10

Pater Christoph Kreitmeir: „Nichts geht verloren, was gehofft, geglaubt, geliebt wurde“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 13,24-32) inspiriert unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir zu einem Leben, das die eigene Lebenswegstrecke ab und zu vom Ende her betrachtet. Anbei die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Textformat:    Listen to Predigt am 33. So. i. Jkrs., Lj. B – 2021, Vom Ende […]

11

Pater Christoph Kreitmeir: „Schein oder Sein?“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 12,38-44) schaut unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir heute auf heiße Luft, Wichtigtuerei und echte innere Größe im Glauben. Hier die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Text-Format:   Listen to Predigt am 32. So. i. Jkrs., Lj. B – 2021, Heiße Luft, Wichtigtuerei und echte […]

12

Pater Christoph Kreitmeir: „Sehnsucht ist der Stoff, aus dem unsere Seele gemacht ist“

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (Dtn 6, 2-6) und zum Sonntagsevangelium (Mk 12, 28-34) geht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir auf das biblische Doppelgebot der Liebe ein. Dabei zeigt er auf, wie dieses in zeitgenössischen Liedern und Popsongs zum Ausdruck kommt. Hier die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Textformat:   […]

13

Pater Christoph Kreitmeir: „Wir Christen sollten uns fragen, warum unsere Schätze so im Dunkeln liegen“

Seine Auslegung vom heutigen Sonntagsevangelium über den blinden Bartimäus (Mk 10,46-52) stellt unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir unter das Thema „Achtsamkeit lernen“. Dabei begibt er sich in den interreligiösen Dialog und lässt sich von der buddhistischen Haltung zur Achtsamkeit in seiner christlichen Wachsamkeit inspirieren.   Anbei die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend […]

14

Pater Christoph Kreitmeir: „Gott ist kein Pessimist“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 10,35-45) betont unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, dass unser Leben mehr ist als Gewinn oder Karriere.   Anbei die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Text-Format:    Listen to Predigt am 29. So. i. Jkrs., Lj. B – 2021, Leben ist mehr als Gewinn und […]

15

Pater Christoph Kreitmeir: „Jesus wird uns in unserer ‚Sehnsucht nach MEHR‘ umarmend helfen“

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (Weisheit 7.7-11) und zum Sonntagsevangelium (Mk 10,17-27) erinnert unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir daran, wie wichtig es für uns Menschen ist, schon in guten Zeiten nicht nur in Materielles investiert zu haben, sondern in Geistiges, in etwas, was einem Nahrung gibt, wenn sonst nichts mehr nährt.   Anbei […]

16

Pater Christoph Kreitmeir: „Jesus stellt die Welt des Konkurrierens auf den Kopf“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Markus 9,30-37) betont unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, dass der Mensch mehr ist als seine Wünsche und Triebe. Hier die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Text-Format:   Listen to Der Mensch ist mehr als seine Wünsche und Triebe, Predigt am 25. So. i. Jkrs., Lj. […]

17

Pater Christoph Kreitmeir: „Die Tiefe von Gottes Wort kann nur mit dem Herzen wahrgenommen werden“

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (Dtn 4, 1 – 2, 6-8) und zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 7, 1-8.14 – 15, 21-23), in dem Jesus mit deutlichen Worten heuchlerischen Glauben ohne Herz zurechtweist, fordert unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir: „Lass die Liebe in deinem Herz wurzeln!“ Anbei die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und […]

18

Pater Christoph Kreitmeir: „Stark sind die, die bleiben, wenn es einfacher ist zu gehen“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Joh 6, 60-69) erörtert unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir Gründe, sich von der Kirche abzuwenden, und Gründe, dabei zu bleiben. Im Zuge dessen stellt er Kriterien kirchlichen Handelns auf, damit Menschen ihrer Kirche nicht den Rücken zukehren. Dabei betont er: „Stark sind die, die bleiben, wenn es einfacher […]

19

Pater Christoph Kreitmeir: „Ein verbitterter Mensch ist ein Gefangener im selbstgezimmerten Käfig“

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (Eph 4, 30 – 5, 2) und zum heutigen Sonntagsevangelium (Joh 6,41-51) spricht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir über Verbitterung und was dagegen hilft. Hier die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Text-Format:   Listen to Verbitterung und was dagegen hilft, Predigt am 19. Sonntag i. Jkrs., […]

20

Pater Christoph Kreitmeir: „Jesus Christus ist dieses MEHR an Leben“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Joh 6,24-35) geht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir der Frage nach, wann ein Leben ein gutes Leben wird. Dabei wird deutlich: „Wenn Du Dich wirklich an Jesus hältst, dann gibt er Dir nicht nur Nahrung für hier, sondern auch über dieses Leben hinaus.“ Hier die Worte seiner Predigt […]

21

Pater Christoph Kreitmeir: „Anna Schäffer überwand Glaubenskrisen durch die Fähigkeit zu lieben“

Unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir ist heute, dem 26.07.2021, Festprediger am Gedenktag der hl. Anna Schäffer in Mindelstetten. Dabei zeigt er auf, wie Anna Schäffer mit ihrem Vorbild uns Kraft und Trost geben kann. Im Vorfeld gab Pater Christoph ein Interview, das im Anna-Schäffer-Rundbrief veröffentlicht wurde. Anbei seine Predigt zunächst als Audio-Datei und anschließend im […]

22

Pater Christoph Kreitmeir: „Jesus lädt zu Rückzug, Pause und Auftanken ein“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Markus 6,30-34) erinnert unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir daran, den eigenen Rhythmus zu finden, Pausen zu machen, um motivierter zu sein. Anbei die Worte seine Predigt als Audio-Datei und anschließend im Text-Format:   Listen to Den eigenen Rhythmus finden, Pausen machen, motivierter sein, Predigt am 16. So. i. […]

23

Pater Christoph Kreitmeir: „Der Christ erfährt sich im Laufe des Lebens als geliebtes Kind Gottes“

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (Epheser 1,3-10) und zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 6,7-13) betont unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir die tief-existentielle Grunderfahrung des Christen: Gottes Segen liegt über meinem Leben – was auch immer mir widerfährt. Anbei die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Textformat:   Listen to Wer sich sammelt, […]

24

Pater Christoph Kreitmeir: „Jesus hält immer wieder das ‚Geheimnis Gott‘ hoch“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 6,1-6), in dem Jesus erklärt, dass der Prophet in der eigenen Heimat wenig gilt, geht unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir auf den Widerspruch einer engen Religiosität ein, wenn diese einen Gott und eine Religion will, den und die sie einschätzen können. Jesus hingegen hält immer wieder das […]

25

Pater Christoph Kreitmeir: „Als Sohn Gottes hat Jesus die bleibende Vollmacht über den Tod“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Markus 5,21-24.35-43) erklärt unser geistlicher Begleiter Pater Christoph Kreitmeir, was die Geschichte von der Erweckung der Tochter des Jairus für uns Christen heute bedeutet.   Anbei die Worte seiner Predigt als Audio-Datei und anschließend im Text-Format:   Listen to Jesu Therapiewunder, Predigt am 13. Sonntag i. Jkrs., Lj. B […]