Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

24 Suchergebnisse für: "Gregor Gysi"

1

Gregor Gysi im BR-Sonntags-Stammtisch: „Ich fürchte eine Gesellschaft ohne Religion“

Der Missbrauchsskandal überschattet die katholische Kirche nicht erst seit dem vergangenen Donnerstag, dem Tag, an dem das Missbrauch-Gutachten des Erzbistums München und Freising veröffentlicht wurde. Viele katholische Christen stehen nun vor der Herausforderung sich angesichts der unerträglichen Verfehlungen von Kirchenvertretern zu positionieren. Der Journalist Franz-Josef Wagner geht voran und bezieht in seiner BILD-Kolumne „Post von […]

2

Gregor Gysi lobt Papst Franziskus für seine aufrechte, ehrliche Art und die Religion im allgemeinen

Der Rechtsanwalt und Linken-Politiker Gregor Gysi sprach aktuell in Interviews mit der Wochenzeitung „Neue Bildpost“ und mit domradio.de über die Herausforderungen und Chancen der Corona-Krise. Dabei sprach er auch über Papst Franziskus und die Rolle der Religion für eine intakte Gesellschaft. Im Interview mit „Neue Bildpost“ brachte Gregor Gysi zum Ausdruck, dass er in der Wahl […]

3

Gregor Gysi könnte auf die Bibel nicht verzichten: „Da steht alles drin“

Der Linken-Politiker Gregor Gysi äußerte in letzter Zeit häufiger, dass er als Atheist eine gottlose Gesellschaft ebenso fürchte wie Menschen, die religiöse gebunden seien (wir berichteten). Im Rahmen der Reihe „Begegnungen am Willms“ am Willms-Gymnasium in Delmenhorst betonte Gysi nun auch die elementare Bedeutung der Bibel für sein Leben, worüber die Nordwest Zeitung aktuell berichtete. […]

4

Gregor Gysi: „Der Markt aber kann keine Moral- und Wertvorstellungen hervorbringen“

Der Präsident der Europäischen Linken, Gregor Gysi, ist am vergangenen Mittwoch bei einem Gespräch im Staatssekretariat des Vatikan mit Papst Franziskus zusammengetroffen. In der Vergangenheit ließ Gregor Gysi in Interviews immer wieder seine Bewunderung für Papst Franziskus durchblicken sowie dass er als ungläubiger Mensch, Angst vor einer gottlosen Gesellschaft habe (wir berichteten). Bezüglich des Zusammentreffens […]

6

Gregor Gysi: „Papst Franziskus ist ein wichtiger Impulsgeber für die gesellschaftliche Entwicklung“

Der frühere Linke-Spitzenpolitiker Gregor Gysi zeigt sich aktuell vom Engagement von Papst Franziskus für den Frieden und zur Erhaltung der Schöpfung beeindruckt. Wie katholisch.de berichtet, sagte Gysi, trotz aller Kritik, die er seiner Ansicht nach am Papst in Fragen der Sexualmoral, des Umgangs mit Homosexualität oder den Missbrauchsfällen anbringen müsse, achtungsvoll über das Oberhaupt der […]

7

Gregor Gysi zum 200. Todestag von Karl Marx: „Ich fürchte eine gottlose Gesellschaft“

Im Interview zum 200. Todestag von Karl Marx in der Augsburger Allgemeinen wiederholt Gregor Gysi, der den deutschen Denker Karl Marx für missverstanden und geeignet für eine demokratische Utopie hält, seine seit Jahren geäußerte Ansicht, dass er eine gottlose Gesellschaft fürchte. Gysi bestätigte gegenüber dem Interviewer, dass er sich in vielem mit Papst Franziskus einig wäre. Auf die Frage, […]

8

Die Politiker Jens Spahn und Gregor Gysi halten die Kirchen für unverzichtbar

Der Linken-Politiker Gregor Gysi, selbst Atheist, misst den Kirchen eine unverzichtbare Rolle für die Gesellschaft zu. Er fürchte eine gottlose Gesellschaft, sagte Gysi am 28.2. in Berlin. Wenn es die Kirchen und Religionen nicht gäbe, gäbe es kaum ein Nachdenken über moralische Fragen, sagte der Bundestagsabgeordnete. Gysi sagte, auch seine Partei habe den Anspruch, eine allgemeinverbindliche […]

9

Gregor Gysi wird 70 Jahre alt – Ein Atheist, der der Religion positiv gegenübersteht

Zum 70. Geburtstag von Gregor Gysi widmet domradio.de dem charismatischen Politiker einen Artikel. Darin ist auch seine Toleranz gegenüber der Religion ein Thema. Sein Vater Klaus Gysi war im kommunistischen Widerstand gegen den Nationalsozialismus aktiv, später war er Kulturminister, mehrere Jahre Botschafter in Rom und danach Staatssekretär für Kirchenfragen der DDR. Papst Benedikt XVI. habe […]

10

Gregor Gysi: „Ohne die Kirchen gäbe es eine moralfreie Gesellschaft“

Im aktuellen Interview mit domradio.de überrascht Gregor Gysi als Atheist mit der Aussage, dass er die Arbeit der Kirchen schätzt und sie sogar für unablässig für das gesellschaftliche Wohl hält. Weiter sieht er es als seine Aufgabe, Papst Franziskus zu verteidigen. Mit der von ihm vor Jahren geäußerten Aussage „Ich glaube nicht an Gott, aber ich […]

11

Roland Kaiser: „WIR ist wichtiger als ICH“

Schlager-Star Roland Kaiser feierte kürzlich seinen 70. Geburtstag und ist heute erfolgreicher denn je. Aktuell porträtierte die BILD den Künstler, der im Laufe seiner Karriere 90 Millionen Tonträger verkauft hat. Dabei beschrieb der Künstler die prägendsten Erfahrungen seiner sieben Lebensjahrzehnte. Roland Kaiser zeigte sich mit seinem Leben rundum zufrieden, wobei er den Wert der Familie […]

12

Promis zum Religionsunterricht – Das Fach, in dem Werte mit Gottesbezug durchdacht werden

In einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen mit der Formel „So wahr mir Gott helfe“ beim Amtseid schwer tun, kommen mitunter auch Stimmen auf, dass der schulische Religionsunterricht nicht mehr zeitgemäß wäre. Ist dem so? Oder greifen diese oft schnell daher gesagten Stimmen nicht doch ein wenig zu kurz? Der chinesische Unternehmer Jack […]

13

Bio-Pionier Claus Hipp: „Ich erkenne an, dass es einen Schöpfer gibt, der über allem steht“

Für den Unternehmer Claus Hipp, der sich in der Öffentlichkeit mit dem Slogan „Dafür steh‘ ich mit meinem Namen“ für die Aufrichtigkeit seines Tuns verbürgt, ist der christliche Glauben Motor für sein Handeln. Dazu bekennt sich der 83-Jährige seit Jahren (wir berichteten). Sein Gottesbezug und das damit verbundene Begreifen der Natur als Schöpfung Gottes ließ […]

15

Daniel Günther – ein Katholik, der für den Gottesbezug in der Landesverfassung eintritt

Der CDU-Politiker und amtierende Ministerpräsident Daniel Günther erzielte mit seiner Partei bei der Landtagswahl von Schleswig-Holstein die überwältigende Mehrheit von 43,4 Prozent. In einem Porträt zum Wahlsieg beschreibt ihn die BILD-Zeitung als „Katholik, der für den Gottesbezug in der Landesverfassung eintritt“. Günther, der fest in seiner Kirchengemeinde in Eckernförde verwurzelt ist, hat sich immer wieder […]

16

Linken-Politikerin Petra Pau: Zugang zum Religionsunterricht sollte jedem Kind offenstehen

In einer Zeit, in der der Säkularismus, der alles Religiöse am liebsten aus der Gesellschaft verbannen würde, en vogue zu werden scheint und die Regierungspartei, die den Bundeskanzler stellt, einen „Arbeitskreis Säkularität und Humanismus“ einsetzt, überraschen Vertreter einer Partei, von der man es vermutlich am wenigsten erwarten würde, mit dem Hinweis, dass die Religion einer Gesellschaft […]

17

Markus Söder: „Religion ist immer eines meiner Lieblingsfächer gewesen“

Im Zuge einer säkularistischen Weltsicht, die vor fünf Jahren dahin ausuferte, dass einer Lehrerin in Berlin-Wedding untersagt wurde, eine Kette mit Kreuz im Unterricht zu tragen (Quelle: tagesspiegel.de), mehren sich in so manchen Debatten die Stimmen, die hinsichtlich der Herz- und Charakterbildung in Schulen einen „Ethikunterricht für alle“ einfordern. Dabei nehmen solche Stimmen nicht ernst, […]

18

Pfarrer Björn Wagner eröffnet mit Anfragen an künftige Bischöfe einen Horizont der Hoffnung

Das Münchner Missbrauchsgutachten, das am 20. Januar veröffentlicht wurde, schlug noch einmal in die katholische Kirche ein wie eine Bombe. Die Zukunft der Kirche in Deutschland lässt selbst nicht-gläubige Menschen nicht unberührt, wie etwa Gregor Gysi, der die Hypothese einer Gesellschaft ohne Kirchen intellektuell zu Ende denkt und mit großer Sorge betrachtet (wir berichteten). Nicht […]

19

Trainer Michael Köllner und Pfarrer Schießler talken über Ehrenamt und christliche Überzeugung

In der neuen Pausengong-Folge der KEG Bayern betonen 1860-Trainer Michael Köllner und Pfarrer Rainer Maria Schießler den Wert des Ehrenamts als Grundlage dafür, dass Menschen ihren Lebenstraum leben können, sowie den Wert der christlichen Überzeugung, aus der heraus Menschen tätig sind. Über den Bäckermeister in seinem Heimatort, der sich nach einem anstrengenden Arbeitstag um die […]

20

Kabarettist Christian Springer und Journalist Franz-Josef Wagner bleiben katholisch

Der Missbrauchsskandal überschattet die katholische Kirche nicht erst seit dem vergangenen Donnerstag, dem Tag, an dem das Missbrauch-Gutachten des Erzbistums München und Freising veröffentlicht wurde. Viele katholische Christen stehen nun vor der Herausforderung sich angesichts der unerträglichen Verfehlungen von Kirchenvertretern zu positionieren. Der Journalist Franz-Josef Wagner geht voran und bezieht in seiner BILD-Kolumne „Post von […]

21

Markus Lanz: „Unsere Gesellschaft braucht mehr denn je den urchristlichen Wert des Verzeihens“

TV-Moderator Markus Lanz ist am Dienstagabend von der Christlichen Medieninitiative Pro für seine Moderationen und Studiogäste-Gespräche vor dem Hintergrund christlicher Werte mit dem „Goldenen Kompass“ ausgezeichnet worden. Der 52-jährige betonte bei der Entgegennahme des Preises mit eindringlichen Worten die Bedeutung von Religion und Glauben für unsere Gesellschaft. Markus Lanz bekennt sich seit Jahren in der […]

22

Hans-Eckardt Wenzel: „Das 20. Jahrhundert hat es ohne Gott versucht, und das ist überhaupt nicht geglückt“

Der Liedermacher Hans-Eckardt Wenzel, der 1986 als Solist mit der LP Stirb mit mir ein Stück debütierte und dafür den DDR-Schallplattenpreis Goldene Amiga in der Kategorie Chanson bekam, sprach aktuell im Interview mit dem Magazin Chrismon für die Rubrik „Fragen an das Leben“ auch über seine Vorstellung von Gott. Der 64-jährige erklärte, dass er „ein […]

23

Schlager-Star Roland Kaiser: „Ich bin ein gläubiger Mensch“

Der Schlagersänger Roland Kaiser, dessen Duett mit Maite Kelly auf YouTube bald die 100 Millionen-Marke erreichen wird, ist derzeit mit seinem neuen Album „Alles oder Dich“ am Start und ist diesbezüglich gerade auf Promotion-Tour. Mit der Mittelbayerischen Zeitung sprach der 66-jährige aktuell auch über sein soziales Engagement und nahm Stellung zu seinem christlichen Glauben und […]