Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

12 Suchergebnisse für: "Gregor Gysi"

1

Gregor Gysi lobt Papst Franziskus für seine aufrechte, ehrliche Art und die Religion im allgemeinen

Der Rechtsanwalt und Linken-Politiker Gregor Gysi sprach aktuell in Interviews mit der Wochenzeitung „Neue Bildpost“ und mit domradio.de über die Herausforderungen und Chancen der Corona-Krise. Dabei sprach er auch über Papst Franziskus und die Rolle der Religion für eine intakte Gesellschaft. Im Interview mit „Neue Bildpost“ brachte Gregor Gysi zum Ausdruck, dass er in der Wahl […]

2

Gregor Gysi könnte auf die Bibel nicht verzichten: „Da steht alles drin“

Der Linken-Politiker Gregor Gysi äußerte in letzter Zeit häufiger, dass er als Atheist eine gottlose Gesellschaft ebenso fürchte wie Menschen, die religiöse gebunden seien (wir berichteten). Im Rahmen der Reihe „Begegnungen am Willms“ am Willms-Gymnasium in Delmenhorst betonte Gysi nun auch die elementare Bedeutung der Bibel für sein Leben, worüber die Nordwest Zeitung aktuell berichtete. […]

3

Gregor Gysi: „Der Markt aber kann keine Moral- und Wertvorstellungen hervorbringen“

Der Präsident der Europäischen Linken, Gregor Gysi, ist am vergangenen Mittwoch bei einem Gespräch im Staatssekretariat des Vatikan mit Papst Franziskus zusammengetroffen. In der Vergangenheit ließ Gregor Gysi in Interviews immer wieder seine Bewunderung für Papst Franziskus durchblicken sowie dass er als ungläubiger Mensch, Angst vor einer gottlosen Gesellschaft habe (wir berichteten). Bezüglich des Zusammentreffens […]

4

Gregor Gysi: „Ich möchte auch keine gottlose Gesellschaft. Ich fürchte sie sogar“

Im Interview mit dem Tagespiegel hat sich der Linken-Politiker Gregor Gysi, der sich als Heide bezeichnet, zu seiner Sicht über den Glauben an Gott geäußert. Dabei betonte er nicht zum ersten Mal, dass ihn der Gedanke an eine gottlose Gesellschaft beängstige. Der 71-jährige sagte, dass er es sich „einfach nicht vorstellen“ könne, dass es „den […]

5

Gregor Gysi: „Papst Franziskus ist ein wichtiger Impulsgeber für die gesellschaftliche Entwicklung“

Der frühere Linke-Spitzenpolitiker Gregor Gysi zeigt sich aktuell vom Engagement von Papst Franziskus für den Frieden und zur Erhaltung der Schöpfung beeindruckt. Wie katholisch.de berichtet, sagte Gysi, trotz aller Kritik, die er seiner Ansicht nach am Papst in Fragen der Sexualmoral, des Umgangs mit Homosexualität oder den Missbrauchsfällen anbringen müsse, achtungsvoll über das Oberhaupt der […]

6

Gregor Gysi zum 200. Todestag von Karl Marx: „Ich fürchte eine gottlose Gesellschaft“

Im Interview zum 200. Todestag von Karl Marx in der Augsburger Allgemeinen wiederholt Gregor Gysi, der den deutschen Denker Karl Marx für missverstanden und geeignet für eine demokratische Utopie hält, seine seit Jahren geäußerte Ansicht, dass er eine gottlose Gesellschaft fürchte. Gysi bestätigte gegenüber dem Interviewer, dass er sich in vielem mit Papst Franziskus einig wäre. Auf die Frage, […]

7

Die Politiker Jens Spahn und Gregor Gysi halten die Kirchen für unverzichtbar

Der Linken-Politiker Gregor Gysi, selbst Atheist, misst den Kirchen eine unverzichtbare Rolle für die Gesellschaft zu. Er fürchte eine gottlose Gesellschaft, sagte Gysi am 28.2. in Berlin. Wenn es die Kirchen und Religionen nicht gäbe, gäbe es kaum ein Nachdenken über moralische Fragen, sagte der Bundestagsabgeordnete. Gysi sagte, auch seine Partei habe den Anspruch, eine allgemeinverbindliche […]

8

Gregor Gysi wird 70 Jahre alt – Ein Atheist, der der Religion positiv gegenübersteht

Zum 70. Geburtstag von Gregor Gysi widmet domradio.de dem charismatischen Politiker einen Artikel. Darin ist auch seine Toleranz gegenüber der Religion ein Thema. Sein Vater Klaus Gysi war im kommunistischen Widerstand gegen den Nationalsozialismus aktiv, später war er Kulturminister, mehrere Jahre Botschafter in Rom und danach Staatssekretär für Kirchenfragen der DDR. Papst Benedikt XVI. habe […]

9

Gregor Gysi: „Ohne die Kirchen gäbe es eine moralfreie Gesellschaft“

Im aktuellen Interview mit domradio.de überrascht Gregor Gysi als Atheist mit der Aussage, dass er die Arbeit der Kirchen schätzt und sie sogar für unablässig für das gesellschaftliche Wohl hält. Weiter sieht er es als seine Aufgabe, Papst Franziskus zu verteidigen. Mit der von ihm vor Jahren geäußerten Aussage „Ich glaube nicht an Gott, aber ich […]

10

Hans-Eckardt Wenzel: „Das 20. Jahrhundert hat es ohne Gott versucht, und das ist überhaupt nicht geglückt“

Der Liedermacher Hans-Eckardt Wenzel, der 1986 als Solist mit der LP Stirb mit mir ein Stück debütierte und dafür den DDR-Schallplattenpreis Goldene Amiga in der Kategorie Chanson bekam, sprach aktuell im Interview mit dem Magazin Chrismon für die Rubrik „Fragen an das Leben“ auch über seine Vorstellung von Gott. Der 64-jährige erklärte, dass er „ein […]

11

Schlager-Star Roland Kaiser: „Ich bin ein gläubiger Mensch“

Der Schlagersänger Roland Kaiser, dessen Duett mit Maite Kelly auf YouTube bald die 100 Millionen-Marke erreichen wird, ist derzeit mit seinem neuen Album „Alles oder Dich“ am Start und ist diesbezüglich gerade auf Promotion-Tour. Mit der Mittelbayerischen Zeitung sprach der 66-jährige aktuell auch über sein soziales Engagement und nahm Stellung zu seinem christlichen Glauben und […]