Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

6 Suchergebnisse für: Friede Springer

1

Friede Springer: „Alles, was ich in meinem Leben bin und habe, verdanke ich Gott“

Springer-Großaktionärin Friede Springer betonte im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 80. Geburtstag am 15. August den Wert des Vertrauens. Orientierung findet die wertebewusste Verlegerin im christlichen Glauben. An ihrem 80. Geburtstag hob Friede Springer das große Vertrauen ihres Mannes Axel Springer als Antrieb für ihre Arbeit in dem Medienkonzern hervor. „Ich wollte es Axel beweisen“, […]

2

Verlegerin Friede Springer: „Ich finde Trost und Hilfe im Gebet“

Für die Mehrheitsaktionärin der Axel Springer Verlagsgruppe, Friede Springer, ist Dankbarkeit eine Lebensgrundhaltung. Orientierung findet sie dabei in ihrem Vertrauen auf Gott. In einem aktuellen Interview mit der in Weimar erscheinenden Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube+Heimat“ (Ausgabe am 5. April) sprach die 77-Jährige über ihren Glauben an Gott und die Bedeutung von Bibel und Gebet in ihrem […]

3

Skispringer David Siegel zieht aus dem christlichen Glauben Kraft

Der Skispringer David Siegel, der vor einem Jahr beim Weltcup-Springen im polnischen Zakopane schwer stürzte, arbeitet derzeit hart an seinem Comeback. Dabei schöpft der 23-jährige Kraft aus seinem Glauben und nimmt auch die Unterstützung durch einen Pastor in Anspruch, wie die Stuttgarter Zeitung aktuell berichtet. Bei der Vierschanzentournee 2018/19 belegte David Siegel in der Gesamtwertung den […]

4

Zahlreiche Promis betonen in Oster-Postings ganz konkret die österliche Hoffnungsbotschaft

In einer Zeit, in der die Regierungspartei im österlichen Umfeld einen „Arbeitskreis Säkularität und Humanismus“ einsetzt, scheint demgegenüber Ostern als christliches Fest der Auferstehung Jesu Christi bei Personen des öffentlichen Lebens wieder an Bedeutung zu gewinnen. Zahlreiche prominente Persönlichkeiten legen bei ihren Oster-Postings in den sozialen Medien den Fokus auf die österliche Hoffnungsbotschaft und das […]

6

Wiener Theologe und Bioethiker Matthias Beck: „Im Letzten gibt es eine Hoffnung, die nicht stirbt: Jesus Christus“

Hoffnung als ein auf Zukunft ausgerichteter Grundvollzug des christlichen Glaubens ist auch in der säkularisierten Gesellschaft nicht obsolet und eine „Tugend für den aufgeklärten Menschen“. Diese These hat der Wiener Theologe und Bioethiker Matthias Beck am Freitag bei der Pastoraltagung in Salzburg mit dem lapidaren Hinweis untermauert: Wer angesichts der eigenen Endlichkeit keine „letzte große […]