Naomi Scott mimt Jasmine im neuen «Disney»-Abenteuer ‚Aladdin‘ . Die Sängerin und Schauspielerin trat früher im Jugendchor ihrer christlichen Gemeinde auf. Worship leiten habe ihre Laufbahn geformt, sagt Scott. Die 24-jährige kam als Tochter einer in Uganda lebenden Inderin und eines Engländers in London zur Welt – ihre Eltern sind beide Pastoren.

In ihrem Beruf als Schauspielerin und Sängerin gebe es stets eine Verbindung zu ihrem Glauben.

„Worship zu leiten hat meine Kunst geformt.“

Gospel-Musiker und das Leiten des Worships in der Gemeinde hätten einen wesentlichen Einfluss auf ihre Laufbahn. Und weiter sagt sie: „Gott ist die ultimative kreative Kraft.“

Quelle: livenet.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.