Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

164 Suchergebnisse für: "Papst Franziskus"

51

Papst Franziskus zu Studenten in Tokyo: „Religion ist kein erfundenes Theater“

Franziskus „live“ in Tokyo: Bei einer Videokonferenz konfrontierten japanische Studenten den Papst mit ihren Fragen. Der antwortete – und sprach über Heuchler, Fundamentalisten und sein Selbstbild. U.a. äußerte er: „Religion ist kein erfundenes Theater, sondern entsteht aus der menschlichen Unruhe, aus sich herauszugehen und dem absoluten Gott zu begegnen.“ Über sich sagte er u.a.: „Ganz […]

52

Fünf Jahre auf Twitter – Papst Franziskus dankt 43 Millionen Followern

Papst Franziskus hat sich zum fünfjährigen Bestehen des päpstlichen Twitterkanals bei den derzeit 43 Millionen Followern bedankt. Der Vatikan verbreitet die päpstlichen Kurzbotschaften in neun Sprachversionen. Auf deutsch lautet der Post des Papstes: „Ich danke allen Followers von @Pontifex, das heute sein 5jähriges Bestehen feiert.“ Und weiter: „Die sozialen Netzwerke sind reich an Menschlichkeit!“   Mehr […]

53

Papst Franziskus: Jetzt in der Ökumene nicht stehenbleiben

Nach dem gemeinsamen Reformationsgedenken, das aus der Sicht des Papstes ein Erfolg war, darf der ökumenische Wagen jetzt nicht auf den Rastplatz rollen. Das sagte Franziskus an diesem Donnerstag bei einer Audienz für die Spitzenvertreter des Lutherischen Weltbunds. „Im geistlichen wie im kirchlichen Bereich gilt: Wer stillsteht, der kehrt in Wirklichkeit um. Sich zufriedengeben, zurückbleiben […]

55

Filmregisseur Wim Wenders: „Mein Vater hat mir Gottvertrauen vorgelebt“

Der Regisseur und Fotograf Wim Wenders sprach aktuell in der Oberlinkirche in Potsdam-Babelsberg über seine Gedanken, Erfahrungen und Haltungen zu Gott, Glauben und Gebet. Dabei berichtete er auch von seinen Erfahrungen mit dem Tod und Abschiednehmen. Der heute 76-Jährige, der im Jahr 2000 mit seinem Film Buena Vista Social Club in der Kategorie Bester Dokumentarfilm […]

56

PG-Gründer Markus Kosian im ACN-Interview: „Jesus Christus macht das Leben wertvoll“

Unser Chefredakteur Markus Kosian, dem vor 10 Jahren in einer Stunde seines Religionsunterrichts die Idee zu PromisGlauben kam, sprach in der TV-Sendereihe „Spirit“ mit Moderator Volker Niggewöhner über den Start von PromisGlauben nach einer Reli-Stunde mit einem Zeitungsinterview, in dem Fußballtrainer Jürgen Klopp über seinen Glauben sprach, sowie über die Intension und Entwicklung des Projekts […]

57

Haltung heute – Theaterstück über Richard Henkes inspiriert zum Nachdenken über grundsätzliche Werte

Mit einer Stiftung will Pallottinerpater Hubert Lenz von der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Vallendar das Nachdenken über Haltungen und Werte heute fördern. Kernstück des Projektes „Haltung heute“, das von der Vallendarer Initiative „Wege erwachsenen Glaubens (WeG)“ ins Leben gerufen wurde, ist das Theaterstück über Pater Richard Henkes (1900 – 1945) mit dem Titel „Abgerungen“ und  die […]

59

Italiens Nationaltrainer Roberto Mancini will nach EM-Triumph auf dem Jakobsweg pilgern

Nach dem EM-Triumph im Elfmeterschießen gegen England will Italiens Fußball-Nationaltrainer Roberto Mancini auf dem Jakobsweg pilgern. Zum Vorhaben Mancinis berichtete Marino Zannotti, der ein enger Freund des Trainers aus Mancinis Heimatstadt Jesi an der Adria ist: „Wir werden den Jakobsweg mit dem Rad befahren. Das hatten wir uns für den Fall eines EM-Erfolges der Azzurri […]

60

Italiens Teamchef Roberto Mancini findet Frieden im Wallfahrtsort Medjugorje

Roberto Mancini feierte als Spieler wie auch als Trainer große Erfolge im Fußball. Aktuell steht er als Trainer der Italienischen Fußball-Nationalmannschaft im Finale der Europameisterschaft. Orientierung im Leben gibt dem 56-Jährigen der Glauben an Jesus Christus. Einen besonderen Zugang im Glauben erfuhr Mancini im Wallfahrtsort Medjugorie, der in Bosnien-Herzegowina direkt hinter der kroatischen Grenze liegt. […]

61

Kardinal Marx: „Ich bin überzeugt, dass diese Gesellschaft die Stimme des Evangeliums braucht“

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx, der bis März 2020 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) war, setzte am gestrigen Freitag mit seinem Rücktrittsangebot vom Bischofsamt ein beeindruckendes Zeichen für einen Neuanfang in der katholischen Kirche. Mit Blick auf die Bedeutung des Evangeliums und fern von persönlichen Interessen und Eitelkeiten lenkt er die Richtung in der katholischen […]

62

Prof. Reinhard Genzel: „Ich kenne Nobelpreisträger in der Physik, die durchaus an Gott glauben“

Der Astrophysiker Prof. Reinhard Genzel, der 2020 den Nobelpreis für Physik für die Entdeckung des heute als Sagittarius A* bekannten, supermassereichen Schwarzen Lochs im Zentrum der Milchstraße erhielt, rief zum Finale von „Jugend forscht“ Eltern dazu auf, mit ihren Kindern über Forschung zu sprechen. Im Podcast des Magazins Stern beantwortete der 69-Jährige Fragen und äußerte sich dabei auch zur […]

63

Heiko Maas zu seinem Treffen mit Franziskus: „Natürlich treffe ich den Papst auch als Katholik“

Der SPD-Politiker Heiko Maas, der seit März 2018 Bundesminister des Auswärtigen ist, hat vor kurzem Papst Franziskus besucht. katholisch.de titelte zu dieser Begegnung, für die sich der Papst 40 Minuten Zeit nahm, „Diplomatisches Treffen mit persönlicher Note“. Maas ist gläubiger Katholik. Dass er als Deutschlands Außenminister eine Audienz beim Papst bekam, stellt eine Ausnahme dar. Denn […]

64

Wim Wenders: „Ich musste erst einen großen Umweg machen, um wieder zum Glauben zurückzufinden“

Erfolgsregisseur Wim Wenders hat zusammen mit Luca Lucchesi den Dokumentarfilm „A Black Jesus“ gedreht. Darin geht es um eine schwarze Jesusfigur, sie seit Jahrhunderten von den Einwohner einer sizilianischen Kleinstadt verehrt wird. Nach seinem Film „Papst Franziskus – ein Mann seines Wortes“ aus dem Jahr 2018 wieder ein Film mit religiöser Thematik. Wenders bezeichnet sich […]

65

Monika Hohlmeier: „Die Familie ist die wichtigste Einheit in unserer Gesellschaft“

Rund um den Internationale Tag der Familie, der am heutigen 15. Mai begangen wird, haben Papst Franziskus sowie mehrere Politiker den Wert der Familie als Fundament der Gesellschaft hervorgehoben. Dabei appellierten sie zu einer Trendwende. Wie domradio.de berichtet, hat Papst Franziskus angesichts dramatisch sinkender Geburtenzahlen in Italien „strukturelle Solidarität“ für junge Paare und Familien gefordert. […]

66

Kanzlerkandidat Armin Laschet glaubt an Gott – In der Bergpredigt sieht er einen Kompass

Nachdem sich in der vergangenen Nacht der CDU-Bundesvorstand mit einer deutlichen Mehrheit für Armin Laschet als Kanzlerkandidaten der Union aussprach und sein Kontrahent Markus Söder diese Entscheidung „ohne Groll“ akzeptierte, tritt Laschet nun bei der Bundestagswahl am 26. September als Kanzlerkandidat der Union an. Wie Markus Söder bekennt sich auch Armin Laschet zum christlichen Glauben, […]

67

Prinz Philip erklärte zu Lebzeiten: „Bei einem Gottesdienst steht Gott im Mittelpunkt, Punkt.“

Der am 9. April im Alter von 99 Jahren verstorbene Herzog von Edinburgh, Prinz Philip, ist am Samstag in der Sankt-Georgs-Kapelle auf Schloss Windsor beigesetzt worden. Der gläubige Christ regelte zu Lebzeiten sein Begräbnis und gab dabei ein Zeichen seiner Demut. Ganz in diesem Sinn würdigten auch Kirchenvertreter den Gatten von Königin Elizabeth II. unter […]

68

Wolfgang Niedecken feiert 70. Geburtstag – Ein Zweifler mit Gottvertrauen

Heute vor 70 Jahren erblickte Deutschrock-Legende Wolfgang Niedecken, der 1976 die Kölsch-Rockband BAP gründete, das Licht der Welt. Als Kind wuchs er im katholischen Glauben auf. Heute bezeichnet er sich als restkatholisch. Atheist war er jedoch nie (wir berichteten). Mit Songs wie „Verdamp lang her“ oder „Kristallnaach“ schrieb Niedecken mit seiner Band BAP deutsche Musikgeschichte. […]

69

Annette Frier erkennt „schöpferische Kraft“ in den Zellen eines Lebewesens

Die Schauspielerin Annette Frier, die bereits mit dem Deutschen Fernsehpreis und den Deutschen Comedy-Preis ausgezeichnet wurde, stellte sich kürzlich im Interview für die Reihe „Fragen an das Leben“ im Magazin Chrismon tiefgründigen Fragen. Dabei nahm sie auch Stellung zu ihrer Vorstellung von Gott. Bereits in der Vergangenheit bekannte sich die 47-Jährige, deren Mutter als Religionslehrerin […]

70

Pater Peter Uzor: „Jesus integriert und grenzt keinen aus“

Oft prägen Sympathien und Vorurteile unseren Alltag. Es gibt in unserer Gesellschaft Menschen, die für asozial erklärt  und ausgegrenzt werden. In seiner Auslegung zur Sonntagslesung (Lev 13, 1-2, 43-46) und zum Sonntagsevangelium (Mk 1, 40-45) verweist unser geistlicher Begleiter Pater Peter Uzor, dass Jesus diese Grenzen überwindet, keine Berührungsängste hat, Sympathien – das bedeutet wörtlich: […]

72

Klaus Meine liefert mit dem Song „Sign of Hope“ ein gesungenes Gebet

Während des ersten Lockdowns präsentierte Rock-Star Klaus Meine mit seiner Band Scorpions mit dem Song „Sign of Hope“ ein gesungenes Gebet, mit dem die Band ein Zeichen der Hoffnung setzen wollte. Zum Luther-Jubiläum 2017 erklärte Klaus Meine, dass die Bibel für ihn ein sehr bedeutendes Buch sei. Auch der Scorpions-Gitarrist Rudolf Schenker bekannte sich vor […]

73

Physik-Nobelpreisträger Reinhard Genzel sieht keinen Widerspruch zwischen Glauben und Wissenschaft

Kurz nachdem der Astrophysiker Reinhard Genzel den Nobelpreis für Physik 2020 erhalten hatte, ernannte Papst Franziskus im Oktober den Direktor des Max-Planck-Instituts für extraterrestrische Physik in Garching zum Mitglied der päpstlichen Akademie der Wissenschaften. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen verriet Reinhard Genzel nun, dass er nicht gläubig ist, dabei aber keinen Widerspruch zwischen Glauben […]

75

‚Mutter Beimer‘ Marie Luise Marjan: „Der Glaube ist wie ein Geländer“

Die durch ihre Rolle als „Mutter Beimer“ in der Serie „Lindenstraße“ deutschlandweit bekannte Schauspielerin Marie-Luise Marjan setzt in der Adventsvideoreihe „Worauf warten Sie?“ einen Impuls zur Auseinandersetzung damit, was Menschen von ihrem eigenen Leben und ihrer aktuellen Situation, aber auch ganz persönlich vom Advent und von Weihnachten erwarten. Im dazugehörigen Magazin „AdventsZeit“ des Erzbistums Köln sprach […]