Presseecho

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay (CC0 1.0)

Hier findet ihr Presseartikel, Grußbotschaften und Radiobeiträge zur Ausstellung „Was Promis glauben“, die 2011 als Schulausstellung in München startete, es im Sommersemester 2014 an die Uni Bamberg geschafft hat und mittlerweile an über 70 Orten (Schulen, Kirchengemeinden) präsentiert wurde.

Erschienen in: Memminger Zeitung vom 17. Oktober 2019

Erschienen in: Neue Presse Coburg vom 14. September 2019

Erschienen am 11. März 2020 im Ratzeburger/Möllner MARKT, Autor A. Teckenburg

Erschienen in: Allgäuer Zeitung 15. November 2017, Nr. 262

Presseartikel zur Ausstellung

Bei einem Klick auf die Headline gelangt ihr zum jeweiligen Artikel!


Welche Werte vertreten wir? – Ausstellung „Was Promis glauben“ im Gymnasium eröffnet

(in: Wochenzeitung Markt Ratzeburg / Mölln, 11. März 2020)


Ausstellung „Was Promis glauben“ in Mölln

(Homepage Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg / März 2020)


Was Promis glauben – Eröffnung Ausstellung in Erkheim

(in: Memminger Zeitung, 17. Oktober 2019)


„Promis glauben“: Wanderausstellung tourt durch Bayern

(in: Evangelisches Sonntagsblatt, 26. September 2019)


Was Promis glauben – Ein Religionslehrer aus Coburg hatte die Idee zu einer besonderen Ausstellung

(in: Neue Presse Coburg vom 14. September 2019)


Wenn Stars die Tür zu Gott öffnen 

„Wie uns Stars zum Glauben inspieren“

(in: Allgäuer Zeitung 15. November 2017, Nr. 262)


Jürgen Klopp hilft Reli-Lehrern

(in: uni.kat – Das Campusmagazin der Otto-Friedrich-Universität Bamberg)

—————————————————————————————————————-

Promis & Glaube – Neue Ausstellung in St. Thomas

(in: Münchner Wochenanzeiger – 07.12.2016)


„Reden über Gott ist das letzte Tabu“

(unter: mk-online – 09.06.2016)


Moderne Glaubenszeugen

(unter: paulinus.de – 08.02.2015)

„Was Promis glauben“: Ausstellung eines ehemaligen Bamberger Studierenden an der Universität

(in: Der neue Wiesentbote – 09.06.2014)


Prominente zu Glaube und Religion
(in: Oberbayerisches Volksblatt – 26.06.2013)


Projekt – Was Promis glauben

(in: Augsburger Allgemeine Zeitung – 08.05.2013)


Was Promis über Gott und die Welt denken

(in: Frankenpost – 24.04.2013)

„Was Promis glauben“: Ausstellung gibt Einblicke ins Seelenleben

(in: Passauer Neue Presse – 01.06.2012)

Ausstellungseröffnung in der Berufsschule „Was Promis glauben – die Rückkehr des Religiösen“ Religion gehört zur Zufriedenheit

(in: O-Netz – 12.11.2011)

Daniel Günther mit Video-Grußbotschaft zur PG-Ausstellung

Der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein Daniel Günther sendete zur Ausstellungseröffnung am Marion-Dönhoff-Gymnasium in Mölln im Februar 2020 eine Video-Grußbotschaft, in der er sich zu seinem Glauben bekannte und den Wert des Themas der Ausstellung für die schulische Bildung hervorhob.

Mehr dazu HIER

Markus im Interview mit Britta Hundesrügge für Antenne Bayern

Antenne Bayern berichtete von der Ausstellung

Britta Hundesrügge, Journalistin beim Evangelischen Presseverband für Bayern und Mitglied im Redaktionsteam von Antenne Bayern, interessierte sich für die Ausstellung. Sie interviewte Markus Kosian, Schülerinnen und Schüler und erstellte einen Beitrag, der am 24.3.2013 im Rahmen der Sonntagssendung auf Antenne Bayern über den Sender lief.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder über PromisGlauben:

„PromisGlauben ist ein tolles Projekt. Deshalb habe ich mich auch für ein Interview zur Verfügung gestellt.“

Am 2. August 2018 lud uns Dr. Markus Söder in die Bayerische Staatskanzlei zu einem Interview für PromisGlauben ein. Offen und authentisch sprach er dabei mit uns über seinen Glauben und seine Beziehung zu Jesus.

Ab Minute 17:40 spricht Markus Söder über unser Projekt PromisGlauben!

Sportmoderatorin Valentina Maceri (Sport1, Sky, bild.de)

„Glaube ist etwas Wichtiges, etwas Gutes, was dir auch hilft!“

„Ich finde PromisGlauben cool, weil man dadurch Leute zum Glauben inspiriert.“

Das Interview gibt’s HIER

Foto: Dr. Werner Haußmann

Foto: Dr. Werner Haußmann

Prof. Dr. Hans Mendl schreibt über PromisGlauben in medienpädagogischer Fachzeitschrift

Der Leiter des Lehrstuhls für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Universität Passau, Prof. Dr. Hans Mendl, berichtete in einem Artikel für die medienpädagogische Zeitschrift merz im Themenheft „2019/03 Digitalität. Religion. Pluralismus“ vom Projekt PromisGlauben und der Ausstellung „Was Promis glauben“.

Mehr dazu HIER

„PromisGlauben ist ein tolles Projekt, um Jugendliche zum Nachdenken zu bringen und Religion aus der Tabuzone zu holen.“ (Prof. Dr. Hans Mendl)

Neben Prof. Mendl interessieren sich auch Prof. Dr. Konstantin Lindner (Lehrstuhlinhaber für Religionspädagogik an der Uni Bamberg), Heide Hahn vom RPZ Heilsbronn sowie Dr. Ferdinand Herget (Direktor des RPZ Bayern) für die Kontexte des Projekts PromisGlauben.

Mehr dazu HIER

Schauspielerin Veronica Ferres via Instagram

“Vielen Dank für die Aufnahme in eure Galerie.”

Am 26. August 2018 schrieb Veronica Ferres via Instagram an uns.

Mehr dazu HIER

Foto: HiPP

Prof. Dr. Claus Hipp über PromisGlauben:

„Mir ist die Schöpfung nicht gleichgültig – es ist mir wichtig, das zu erhalten, was Gott uns zur Verfügung gestellt hat. Und es freut mich hier zu sehen, dass es anderen auch so geht.“

Foto: David Kadel

David Kadel (Buchautor und Mentaltrainer in der Fußball-Bundesliga) über PromisGlauben:

„Ich halte Promisglauben.de für eine geniale Idee und eine der besten deutschen Websites!

Hier finden die Menschen Inspiration, die sich mit Dingen beschäftigen möchten, die wir nicht messen können … aber für unser Leben enorm wichtig sind!

Sehr persönliche Statements über Werte, Sehnsüchte, Empathie und den Glauben an Gott, bekommen in unserer Gesellschaft nun mal eine ganz andere Aufmerksamkeit, wenn sie von Promis stammen.

Danke Promisglauben.de für Eure tolle Arbeit!“

Image-Film zu PromisGlauben

Im Rahmen der Feier zu unserem einjährigen Online-Bestehen am 01.12.2018 gestaltete unsere Teamerin Hiltrud Reiter, die Journalistin beim Bayerischen Rundfunk ist, zusammen mit dem BR-Kameramann Tino Müller und der BR-Cutterin Marianne Aschenbrenner einen 6-minütigen Image-Film zu unserem Projekt PromisGlauben.

im Bild: Franz (links) mit Andreas bei der Planung unserer Homepage im Sommer 2017 in München-Oberföhring

Radio EINS berichtete von der PG-Ausstellung in Dörfles-Esbach

Der Coburger Lokal-Sender Radio EINS berichtete am 15.09.2019 von der Ausstellung in der enagelischen Kirche „Zum guten Hirten“ in Dörfles-Esbach, wo unsere Ausstellung im Rahmen eines Vier-Generationen-Musicals präsentiert wurde. Unser Teamer Franz Kirsten gab dem Journalisten Marc Peratoner für Radio EINS ein  Interview zur Ausstellung.