Beiträge

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Bild-Journalist Alfred Draxler: „Ostern war noch nie so wichtig wie jetzt in Corona-Zeiten“

,
Der Chefkolumnist der Bild-Zeitung Alfred Draxler hat in seiner Kolumne einen beeindruckenden Kommentar zur Bedeutung der österlichen Auferstehungsbotschaft gerade jetzt in Zeiten der Corona-Krise verfasst, in dem er mit Blick auf Ostern dazu…

Bild-Journalist Daniel Böcking zum WM-Aus: „Gott hilft mir dabei, dass mir nicht zum Heulen zumute ist“

Daniel Böcking ist stellv. Chefredakteur bei bild.de und Autor des Buches "Ein bisschen Glauben gibt es nicht - Wie Gott mein Leben umkrempelt". Er ist bekennender Christ und hat als solcher in der Vergangenheit schon einige Artikel in der…

Bild-Journalist Daniel Böcking nach dem Highschool-Massaker in Florida: „Warum ich als Christ nicht am Leid verzweifle“

Daniel Böcking, stellv. Chefredakteur bei bild.de, gibt sein Glaube, zu dem er sich bei passender Gelegenheit auch im Rahmen seiner journalistischen Arbeit bekennt (wir berichteten), Orientierung auch in schier trostlosen Situationen. Nach…

Bild-Kolumnist Franz-Josef Wagner: „Ich glaube nicht, dass es das ‚Nichts‘ gibt“

In einem aktuellen Beitrag auf bild.de geht der Journalist Franz-Josef Wagner auf die aktuelle Allensbach-Studie zu dem in unserer Gesellschaft immer weniger gelebten Christsein ein. Dabei äußert er auch: "Ich glaube nicht, dass es das „Nichts“…