Foto: privat

Hubert Liebherr: „Gott liebt mich trotz meiner Schwächen und meiner Fehler“

,
Als Miteigentümer bzw. Teilerbe der Firma Liebherr ist es eher ungewöhnlich, ein solch erfolgreiches Unternehmen hinter sich zu lassen, doch genau das tat Hubert Liebherr. Die Augsburger Allgemeine Zeitung schrieb über den heute 68-jährigen:…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Sich auf Gott hin ausrichten, ist keine Lebkuchenfrömmelei"

In seiner Predigt zum Evangelium am 2. Adventssonntag plädiert der Klinikseelsorger und Buchautor Pfarrer Christoph Kreitmeir für eine Besinnung auf das Wesentliche in der Adventszeit, um so "einen Perspektivwechsel, eine Änderung der Blickrichtung,…

Foto: privat

Christoph Kreitmeir: "Der Mensch kann lernen, dass er der Regisseur seiner Zeit werden kann"

, ,
Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir ist dieser Tage sehr geschäftig und trotzdem ganz ruhig und bei sich. Zum einen schreibt er an seinem neuen Buch "Der Seele eine Heimat geben", das im kommenden Jahr im Gütersloher Verlagshaus…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pater Justinus Pech)

Pater Justinus: "Wenn man von der Ewigkeit her denkt, bekommt vieles einen ganz anderen Horizont"

,
Pater Justinus Pech ist heute Mönch im Zisterzienserkloster Bochum-Stiepel. Bevor er sich zu diesem Schritt entschied, war er ein erfolgreicher Manager. Im Interview mit Madeleine Spendier von katholisch.de verriet er, was ihn dazu bewog…

Foto: Dieter Schnöpf, Rainer Maria Schießler, cropped, CC BY-SA 3.0

Pfarrer Rainer Maria Schießler: "Gott zwingt nicht, er begeistert"

Der wohl populärste Pfarrer Münchens Pfarrer Rainer Maria Schießler, der vor kurzem sein neuestes Buch mit dem Titel "Jessas, Maria und Josef" auf den Markt gebracht hat, plädierte am vergangenen Mittwoch bei einem Vortrag mit dem Titel…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: „In Jesus wird der Sinn des Lebens greifbar“

In seiner Auslegung der Lesung (Offb 1, 5-8) und des Evangeliums (Joh 18, 33-37) zum heutigen Christkönigsonntag beschreibt Pfarrer Christoph Kreitmeir, der Seelsorger im Klinikum in Ingolstadt ist, warum er seinem Idol und Top-Promi Jesus…

Foto: Lesekreis, Anselm Grün Frankfurter Buchmesse 2015, CC BY-SA 4.0

Anselm Grün nach Krebserkrankung: "Ich glaube, dass ich in Gottes Liebe hinein sterbe"

,
Der Benediktinermönch und Bestseller-Autor Anselm Grün, der mit seinen Büchern und in seinen Vorträgen immer wieder Menschen ermutigt, erkrankte vor vier Jahren an Nierenkrebs. Aktuell sprach der 73-jährige erstmals in einem Interview…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "'Auf dem sinkenden Schiff tanzen' ist nicht die richtige Reaktion"

Mit seiner heutigen Predigt gestaltet unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir heute die Rubrik "Ausgelegt" auf katholisch.de. Bei uns gibt es eine exklusive Fassung. In der Auslegung der heutigen Sonntagslesung (Dan 12, 1-3)…

Foto: Christian Barz / Koch Universal Music (Pressefoto - honorarfrei)

Die Bild titelt: 'Die Priester aus St. Ottilien: Gottes Pop-Stars'

,
Die Gesangsgruppe Die Priester, die aus den drei katholischen Mönchen Rhabanus Petri, Vianney Meister und Andreas Schätzle besteht, sind diese Woche mit ihrem aktuellen Album "Das Beste" in die deutschen Album-Charts eingestiegen. Am 21. Oktober…

Foto: PromisGlauben e. V.

Pfarrer Christian Olding: "Es ist gut, wenn gläubige Promis ihre Überzeugung in der Öffentlichkeit zeigen"

,
In seinem Video-Blog auf katholisch.de geht Pfarrer Christian Olding, der als Pop-Kaplan und Autor des Buches Klartext! bekannt wurde, der Frage nach, ob es Prominente für unseren Glauben braucht. Mit seiner Antwort begründet er zugleich die…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Die Kunst des Betens ist, sich auf Gottes Schultern zu stellen"

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (1 Kön 17, 10-16) und zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 12,41-44) spricht der Autor Pfarrer Christoph Kreitmeir, der gerade an seinem neuen Buch schreibt, über die Kunst des Betens. Dabei…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Die Mischung aus Gotteslob und Liebesliedern kommt an"

,
Jesus plädiert für Gottes- Nächsten- und Selbstliebe als Grundformel für ein erfülltes Leben. In seiner Auslegung dieser Worte Jesu aus dem heutigen Sonntagsevangelium (Mk 12,28-34) betont unser geistlicher Begleiter Christoph Kreitmeir…

Foto: privat

Pater Dr. Peter Uzor: "Im Himmel gibt es keine Wohnungsnot"

Die Schauspielerin Veronica Ferres meint: "Der Glaube lehrt uns, dass der Tod nicht das Ende bedeutet. Ein sehr tröstliches Gefühl." Im Kirchenlied "Wir sind nur Gast auf Erden" im Gotteslob heißt es: "Wir sind nur Gast auf Erden und wandern…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Der blinde Bartimäus könnte ein Patron für Menschen werden, die sich am Bodenpersonal Gottes stoßen"

In seiner Predigt zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 10, 46-52) über den blinden Bartimäus unterscheidet Pfarrer Christoph Kreitmeir zwischen Menschen, die andere ermutigen, und solche, die alles blockieren. Dabei legt er auch mit einem kritischen…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

'Popkaplan' Christian Olding: "Das Besondere der Christen muss sich am Arbeitsplatz zeigen"

Der als "Popkaplan" und Buchautor ("Klartext, Bitte!") bekannt gewordene Pfarrer Christian Olding äußerte sich im Interview mit Nadine Voglsberg von der Katholischen Nachrichtenagentur (KNA) kritisch zur aktuell in Rom stattfindenden Jugendsynode,…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Viele renommierte Theologen sind sich einig: "An keiner Stelle verurteilt die Bibel Homosexualität!"

2016 hatte der Jesuitenpater und Hochschullehrer Ansgar Wucherpfennig in einem Interview mit der "Frankfurter Neuen Presse" Verurteilungen der Homosexualität in der Bibel als "tiefsitzende, zum Teil missverständlich formulierte Stellen" bezeichnet. …

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Jesus fordert, was sich junge Menschen von ganzem Herzen wünschen"

Gerade in der Promi-Welt scheint der Wert der Ehe zunehmend an Bedeutung zu verlieren. Pfarrer Christoph Kreitmeir geht, vor seinem anstehenden Urlaub in Norwegen, in seiner Predigt zum heutigen Sonntagsevangelium, in dem Jesus zum 6. Gebot ("Du…

Foto: Meli Straub (www.meli-photodesign.de)

Autorin und Theologin Jacqueline Straub: "Kickt die Kirche aus dem Koma"

, ,
Die katholische Theologin, Journalistin und Buchautorin Jacqueline Straub hat gerade ihr drittes Buch auf den Markt gebracht mit dem Titel "Kickt die Kirche aus dem Koma", das im Patmos Verlag erschienen ist. Das Buch handelt von der Jugend…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Egal, ob arm oder reich, entscheidend ist ANSTAND"

Zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 9, 38-48) liefert unser geistlicher Begleiter, der Autor und Klinikseelsorger, Christoph Kreitmeir eine Predigt mit mehreren interessanten Wendungen, deren Grundtenor ist: egal, ob arm oder reich, es kommt…

Foto: privat

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Kinder an die Macht"

Der Autor und Klinikseelsorger Christoph Kreitmeir beschreibt in seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 9, 30-37), warum ihm die nahezu philosophische Leichtigkeit von Kindern lieber ist als beißend-kritische Analysen von todernsten…

Foto: PromisGlauben e. V.

Pastor Andreas Engelbert: "Wenn Jesus sagt: 'Ich bin das Brot des Lebens', dann hat er nicht knurrende Mägen im Blick"

Am vergangenen Sonntag legte Pastor Andreas Engelbert, der Mitglied der Gemeindeleitung der Freien Evangelischen Gemeinde München-Nord ist, die Stelle im Johannes-Evangelium aus, wo sich Jesus als das Brot des Lebens bezeichnet (Joh 6, 48…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir berichtet vom Christusbekenntnis eines Todkranken: "Das hat ER für mich gemacht"

Im heutigen Sonntagsevangelium (Mk 8,27-35) geht es um das Christusbekenntnis des Petrus und die erste Ankündigung von Leiden und Auferstehung Jesu. Dazu berichtet der Autor und Klinikseelsorger Christoph Kreitmeir in seiner Predigt vom Christusbekenntnis…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Papst Franziskus an die Eltern: "Schätzt die Lehrer mehr!"

Eltern und Lehrer stehen häufig auf Kriegsfuß – dem Papst gefällt das gar nicht. Er rief jetzt zur Versöhnung auf und erzählte auch von der "scheußlichen Sache", die er einmal zu seiner Lehrerin gesagt habe. Papst Franziskus hat Eltern…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Paul Bräuchle zum Schulstart: "Im Fach Religion wird den Lernenden der Blick geweitet für das, was eine Gesellschaft zusammenhält"

,
In einem beeindruckenden Essay mit dem Titel "Reli, Gott sei Dank" stellte der evangelische Pfarrer Paul Bräuchle auf schwaebische.de in klarer Weise heraus, welche unermessliche Leistung der Religionsunterricht in der Schule und für die…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

"Pfarrer Kreitmeir, was sagen uns die Heilungen von Jesus heute?"

In der Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Mk 7, 31- 37 / Die Heilung eines Taubstummen) sowie der Sonntagslesung (Jak 2, 1-5 / Verhalten gegenüber Reichen und Armen) beschreibt Autor und Klinikseelsorger Pfarrer Christoph Kreitmeir…