Image by Holger Langmaier from Pixabay

Pfarrer Rainer Maria Schießler: "Leid als Sühne und Strafe gedacht lähmt unseren Widerstand"

In seinem Impuls zum Sonntag wirft der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler, passend zur aktuellen Situation der Corona-Pandemie, einen Blick auf die Frage des Leids aus christlicher Perspektive. Hier (mit freundlicher Genehmigung)…

Foto: Evang.-Luth. Kirche in Bayern, PR-Bild Bedford-Strohm, als gemeinfrei gekennzeichnet

Papst Franziskus und Heinrich Bedford-Strohm setzen Zeichen "der weltweiten Verbindung der Christinnen und Christen in diesen Tagen"

,
In der Corona-Krise senden die christlichen Kirchen ein Zeichen des Zusammenstehens hinaus in die Welt. Papst Franziskus hat für den heutigen Mittwoch um 12 Uhr Christen aller Konfessionen zu gemeinsamen Vaterunser-Gebet für Betroffene und…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: "Das Christentum gewinnt nur vom Herzen sein eigentliches Profil"

In seinem aktuellen Facebook-Impuls grenzt Pfarrer Rainer Maria Schießler inneren vom äußeren Glauben ab. Er beschreibt, dass es im Christentum um viel mehr geht geht als um ein bloßes Befolgen von fest umschriebenen Glaubenssätzen und…

Foto: Stefan Krug, DSC02806 (2) Erzbischof Ludwig Schick, cropped, CC BY-SA 3.0

Erzbischof Schick setzt Zeichen gegen religiösen Fundamentalismus in der Corona-Krise

In den letzten Tagen wurden in einigen engstirnigen "christlichen" Kreisen unvernünftige Stimmen laut, die sich mitunter gegen die im Sinne der Nächstenliebe und christlicher Verantwortung getroffenen Entscheidung der Aussetzung der Mundkommunion…

Bild von Jackson David auf Pixabay

Pfarrer Kreitmeir: "In dem Maße wie ich mich nach Gott sehne, kann er in meinem Leben wirksam werden"

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Joh 4,5-42), das von der Begegnung Jesu mit der Frau am Jakobsbrunnen handelt, geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir darauf ein, dass die Menschen heute genau wie damals…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: "Gott fordert unmissverständlich dazu auf, seine Freiheit zu leben"

In seinem Impuls zum Sonntag widmet sich der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler der heutigen Sonntagslesung (Gen 12,1-4), in der beschrieben wird, wie Abraham, der Stammvater unseres Glaubens, einen Ruf zum Aufbruch hört, der mit…

Image by Selling of my photos with StockAgencies is not permitted from Pixabay

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Fasten lässt in uns die Sehnsucht nach Mehr neu aufleben"

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Mt 4,1-11) mit der berühmten Redewendung "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus Gottes Mund kommt" geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir…

Foto: Image by Jeff Jacobs from Pixabay

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Wer sich an JESUS hält, der wird erfahren, dass Friede möglich ist"

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangeliums (Mt 5, 38-48) interpretiert unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir die berühmten Worte Jesu: "Wenn dich einer auf die rechte Wange schlägt, dann halt ihm auch die andere…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: "Die Kirche sollte nicht von Aufbruch sprechen, wo in Wahrheit ein Mangel verwaltet wird"

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mt 5, 20-37) erinnert der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler mitunter die Kirchen daran, nicht ständig von Aufbruch zu sprechen, wo in Wahrheit nur noch der Mangel verwaltet wird. Hier…

Foto: privat

Pfarrer Kreitmeir schildert Kreuzweg aus der Sicht von Jesus

,
Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir widmet neben seinem Dienst als Klinikseelsorger am Klinikum Ingolstadt, wo er Menschen in schweren Lebensphasen begleitet, einen Teil seiner Zeit dafür, Bücher zu schreiben, um Menschen…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Pfarrer Kreitmeir: "Echter christlicher Geist verwirklicht sich in der Hingabe"

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Mt 5,13-16), worin die bekannten Redewendungen Jesu vom "Salz der Erde", "Licht der Welt" sowie "sein Licht nicht unter den Scheffel stellen" zu finden sind, geht unser geistlicher Begleiter…

Image by RitaE from Pixabay

Pfarrer Kreitmeir: "Die Grunderfahrung unseres Glaubens ist, dass wir getragen und geliebt sind"

In seiner Auslegung zum Sonntagsevangelium an Mariä Lichtmess (Lk 2,22-32) verweist unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir auf Grundhaltungen Kindern gegenüber, die mit Blick auf Jesus sehr wichtig sind. Hier die Worte…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Über Gott zu reden muss nicht langweilig sein"

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mt 4,12-23), das vom ersten öffentlichen Wirken Jesu berichtet, geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir auf die Faszination und die verändernde Kraft unseres Glaubens…

Foto: PromisGlauben e.V.

Anselm Grün: "Ich glaube, dass in allen Menschen die Sehnsucht nach Gott ist"

Der Benediktinermönch und Bestsellerautor Anselm Grün sprach in einem beeindruckenden Interview mit der Journalistin Monika Nellessen, das in der Lampertheimer Zeitung erschienen ist, über die Sehnsucht nach Glück, Zufriedenheit, Achtsamkeit,…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Pfarrer Kreitmeir: "Wir können verstehen, wer Jesus ist, wenn wir in seine Atmosphäre eintauchen"

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Joh 1,29-34) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, dessen neues Buch "Die Hoffnung hilft auf" aktuell im St. Benno Verlag erschienen ist, der Frage nach "Wer ist Jesus?…

Foto: PromisGlauben e.V.

Anselm Grün wird 75 - Ein Mönch, der den Reichtum der christlichen Botschaft vermittelt

, ,
Heute feiert der Benediktinerpater und Bestsellerautor Anselm Grün, der im Kloster Münsterschwarzach in Unterfranken lebt, seinen 75. Geburtstag. Mit mehr als 300 Büchern in einer Gesamtauflage von 20 Millionen ist Pater Anselm Grün der…

Image by analogicus from Pixabay

Pfarrer Schießler: "Der Himmel muss offen sein, d.h. eine neue Freiheit muss spürbar werden"

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium über die Taufe Jesu durch Johannes dem Täufer (Mt 3,13-17) geht der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler der Frage nach, ob am Ende der Weihnachtszeit dieses Jahr der Himmel für…

Foto: Sven Mandel, 2016209185719 2016-07-27 Champions for Charity - Sven - 1D X - 0149 - DV3P4742 mod, cropped, CC BY-SA 4.0

Miro Klose empfindet seine Sternsingerzeit rückblickend als "besonders schöne Zeit"

, ,
Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sowie der bayerische Ministerpräsident Markus Söder zeigen sich vom Einsatz der Sternsinger angetan und loben deren Engagement für notleidende Kinder weltweit. Einer,…

Foto von der Mehr-Konferenz 2020

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Wo Gott ist, das ist Licht, Liebe und Leben"

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Joh 1, 1-5.9-14) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir auf die hochtheologischen Worte, mit denen das Johannesevangelium beginnt ("Im Anfang war das Wort und das Wort…

Foto: Christliches Medienmagazin pro, Johannes Hartl, cropped, CC BY 2.0

Johannes Hartl: "Jeder Einzelne, der zum Glauben an Jesus findet, ist ein Grund zur Hoffnung"

,
Heute startet auf dem Messegelände in Augsburg die Mehr-Konferenz 2020, die unter dem Motto "Colors of Hope" steht und bis Montag dauern wird. Die Mehr, die vom Gebetshaus Augsburg organisiert wird, fand erstmals 2008 vor 100 Teilnehmenden…

Image by Daniel Reche from Pixabay

Pfarrer Kreitmeir: "Der hoffnungsvolle Blick auf die Zeit findet in allem einen Sinn"

In seiner Predigt zu Neujahr verweist unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir auf einen hoffnungsvollen Blick auf die Zeit, der in guten wie schweren Lebensumständen Sinn findet. Hier die Worte seiner Predigt: So eine…

Image by Andreas Böhm from Pixabay

Pfarrer Schießler: "Jesus bringt uns in einer neuen tiefen Weise Gott näher"

Am heutigen Sonntag nach Weihnachten wird in der katholischen Kirche traditionell das Fest der Heiligen Familie (Jesus, Maria und Josef) gefeiert. In seinem Impuls zu diesem Fest verdeutlicht Pfarrer Rainer Maria Schießler, dass ein Handeln…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Pfarrer Kreitmeir: "Stephanus konnte Gott das Ruder seines Lebens überlassen"

Am heutigen 2. Weihnachtsfeiertag gedenkt die Kirche mit Stephanus dem ersten Märtyrer, der für seine Überzeugung verfolgt und hingerichtet wurde. Auch heute werden Christen weltweit aufgrund ihres Glaubens verfolgt. So berichtet aktuell…

Foto: PromisGlauben e.V.

Pater Peter Uzor: "An Weihnachten zeigt Gott sein wahres Gesicht"

Zur Bedeutung nach Weihnachten gefragt antwortete der Musiker Michael Patrick  Kelly aktuell: "Weihnachten ohne Gott ist wie eine Geburtstagsparty ohne Geburtstagskind!" (wir berichteten). In seiner Predigt zum ersten Weihnachtsfeiertag betonte…