Foto: Image by William Iven from Pixabay

Die US-amerikanische Sängerin Lauren Daigle, die unlängst bei den „Billboard Awards“ mit ihrem Worship-Song „You Say“ auftrat, entert mit ihrer christlichen Pop-Musik in den USA die Charts. Darüber berichtet aktuell das Magazin Livenet.

Ihr aktuelles Album „Look Up Child“ steht seit nunmehr 39 Wochen an der Spitze der „Billboard Top Christian Albums“. Aber nicht nur in der christlichen Kategorie landete das Album oben, sondern auch in den Gesamt-Charts, wo es Platz 3 erreichte.

Mit ihrer Single „You say“ aus ihrem Erfolgsalbum möchte die 27-jährige den Hörern Mut zusprechen, dass sie als Geschöpfe Gottes gewollt und geliebt sind. Inspiriert zu dem Song hat Lauren Daigle die Feststellung, dass das Vergleichen, insbesondere in den sozialen Medien, in vielen Leuten das Gefühl auslöse, nicht zu genügen.

So soll der Song „You say“ eine Hymne für diejenigen sein, die sich unsicher und gebrochen fühlen – damit sie wissen, dass Gott da ist und sie trägt.

Quelle: livenet.ch

 

Bei den Grammy Awards 2019 wurden ihr Song You Say in der Kategorie Best Contemporary Christian Music Performance/Song und ihr Album Look Up Child in der Kategorie Best Contemporary Christian Music Album ausgezeichnet.

Hier der Song „You say“ mit Lyrics und deutscher Übersetzung: