Foto: Harald Krichel, Victoria Swarovski-3965, cropped, CC BY-SA 4.0

Vergangenen Freitag legte Victoria Swarovski als Neu-Moderatorin der elften Staffel von Let’s Dance ein etwas holpriges Moderationsdebüt hin. Damit ihr der neue Job in den kommenden Folgen des beliebten Tanzformats besser gelingt, sucht die „Let’s Dance“-Siegerin von 2016 nun Beistand bei Gott.

Im Interview mit Closer verriet die Österreicherin:

„Ich bin ein sehr religiöser Mensch und werde vor jeder Show mit meiner Mutter beten.“

Außerdem trage sie auch einen Glücksbringer bei sich, sagte die 24-jährige weiter.

Quelle: promiflash.de