Beiträge

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Ali Matic von infinito+1)

Irene Villa: „Ich vergebe den Terroristen, die mich und meine Mutter töten wollten“

,
Das Leben der spanischen Autorin und Journalistin Irene Villa veränderte sich schlagartig, als sie im Alter von 12 Jahren Opfer eines ETA-Attentats in Madrid wurde und dabei beide Beine und drei Finger verlor. Durch dieses schlimme Ereignis…