Foto: vvagueonthehow, Cress Williams SDCC 2017, CC BY 2.0

Der in Heidelberg geborene US-Schauspieler Cress Williams ist einer der Protagonisten bei der TV-Show «Black Lightning». Er ist sich gewiss, dass Gott ihm an seinem Arbeitsplatz beisteht. Eine wichtige Rolle dabei spiele das Gebet.

Gemeinsam mit seinem Co-Star James Remar und anderen Schauspielern betete er manchmal, bevor der Arbeitstag mit den Dreharbeiten der Comic-Adaptierung von ‚Black Lightning‘ begann. Dazu sagt er:

„Es geht nicht einfach um den Job. Man spürt, dass man vorbereitet worden ist und dass man vorgesehen ist, zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort zu wirken.“

Es sei der Heilige Geist, der jeden Schritt des Weges vorbereitet habe.

Den kompletten Artikel gibt’s unter jesus.ch