Foto: PromisGlauben e.V.

Am Palmsonntag waren wir auf dem Jugendfestival in München, der anlässlich des diözesanen Weltjugendtags im Kirchlichen Zentrum Haidhausen stattfand. Dort trafen trafen wir Alexander vom Rapper-Duo O’Bros, das mit christlichen Texten und coolem Groove an den Start geht (Hört selbst!). Er gab uns ganz spontan ein lässiges „Handy-Interview“, in dem er erzählt, warum O’Bros mit christlichen Texten an den Start geht und was Christ-Sein für ihn persönlich bedeutet.

Dabei betonte er u.a.:

„Christ-Sein ist für mich ein Life-Style. (…) Christ-Sein ist letztendlich für mich, alles durch die Brille der Liebe und durch die Brille von Vergebung zu sehen!“

 

Hier unser Interview (Anmerkung: Wir hatten kein Equipment mit und danken Alexander, dass er sich auf dieses „Smartphone-Interview“ eingelassen hat) –  Cooler Typ!  :-)