Foto: Image by Free-Photos from Pixabay

Die Grafikerin Valheria Rocha, die das Cover des bald erscheinenden Albums von Superstar Taylor Swift designt hat, ist, nachdem sie lange Zeit ihre Bestimmung für ihr Leben nicht kannte, heute überzeugt, dass ihre Bestimmung in Gottes Händen liegt. Darüber berichtet aktuell das Online-Magazin jesus.ch.

In einer Instagram-Story dankte die 24-jährige Gott für ihren Erfolg und schrieb dazu:

„Man sieht, was Gott tun kann, wenn man sich ihm wirklich hingibt und einfach alles loslässt.“

Weiter betonte sie:

„Seht euch die Arbeit Gottes an, niemals in meinen kühnsten Träumen habe ich das geträumt.“

Mit Blick auf ihr Talent schrieb sie weiter:

„Weißt du, warum ich überhaupt hier bin, warum ich überhaupt einen Funken Kreativität in meinem Gehirn habe, warum irgendeine Idee zu mir kommt? Das kommt alles von Gott.“

Dazu verwies Valheria Rocha auf den Bibelvers Mt 5,14 .

Quelle: jesus.ch