Justin Bieber sucht seit einiger Zeit vertieft im christlichen Glauben Orientierung. Das Wachsen seiner Beziehung zu Jesus teilt er in den sozialen Netzwerken immer mal wieder mit. Nun nutzte er die Gelegenheit zu Ostern auf Instagram einen erneuten Post in die Welt hinauszusenden, in dem er die Bedeutung von Jesus für sein Leben wie folgt mitteilt:

„JESUS HAS CHANCED MY LIFE. EASTER IS NOT ABOUT A BUNNY, IT’S A REMINDER THAT MY JESUS DIED ON THE CROSS FOR MY SINS AND THEN ROSE FROM THE DEAD DEFEATING DEATH! I BELIEVE THIS HAPPENED AND IT CHANCES EVERYTHING! I AM SET FREE FROM BONDAGE AND SHAME I AM A CHILD OF THE MOST HIGH GOD AND HE LOVES ME EXACTLY WHERE I AM HOW I AM FOR WHO I AM.“

Ein starkes Bekenntnis eines Superstars zu Ostern!