Foto: Image by Andreas Böhm from Pixabay

Gegenüber der Bild-Zeitung gab die Schweizer Schauspielerin Liselotte Pulver zu Ostern 2019 ein Statement zu ihrem Glauben. Die 89-jährige, die als eine der bekanntesten Schauspielerinnen ihres Landes gilt und einer der populärsten Stars im deutschsprachigen Kino der 1950er- und 1960er-Jahre war, fühlt sich durch ihre Beziehung zu Gott weniger einsam.

Gegenüber Bild sagte Liselotte Pulver, die von 1978 bis 1985 auch als „Lilo“ im Kinderfernsehen in der gespielten deutschen Rahmenhandlung der Sesamstraße des NDR zu sehen war:

„Ich glaube an Gott, bete jeden Abend vor dem Einschlafen und am Tag, wenn mir etwas Wichtiges bevorsteht.“

Weiter zeigte sie die Dimension auf, die der Mensch durch die Beziehung zu Gott erfahren kann. Dazu sagte sie:

„Glauben bedeutet für mich Sicherheit und Geborgenheit. Da ich oft niemanden habe, mit dem ich sprechen kann, unterhalte ich mich stattdessen mit Gott.“

Quelle: bild.de