Alexander, 20, und Maximilian, 22, bilden das Münchner Hip-Hop-Duo O’Bros. Eine wichtige Konstante in ihrem Leben ist neben der Musik der Glaube an Gott. Darüber berichtet aktuell die Süddeutsche Zeitung.

Die christliche Botschaft ist zentrales Thema ihrer Texte, ihr Genre nennen sie „Worshiphop“. Die Beziehung zu Gott trägt die beiden Münchner Studenten auch bei ihren zahlreichen Konzerten, die sie gerade, wie vor kurzem auf der „Holy Spirit Night“ im Zenith in München, geben. Dazu sagen sie:

„Gott ist unser Bandleader.“

Auf die Frage, welche Bedeutung Glaube im Leben eines christlichen Rappers habe, bekennen die beiden:

„Glaube ist für uns die Grundlage unserer Identität, also unserer Wahrnehmung von uns selbst, aber auch unserer Mitmenschen und der Welt um uns herum.“

Der Glaube habe sie „von klein auf“ begleitet und ihre Werte und Überzeugungen sowie Ziele im Leben „stark geprägt“. Er beeinflusse ihr tägliches Leben, „weil unsere innersten Überzeugungen jede Entscheidung und Handlung anregen“.

Mit ihrer Musik wollen sie auch die Liebe Gottes den Menschen näher bringen. Dazu sagen sie weiter:

„Durch unsere Musik möchten wir darum vor allem andere junge Christen dazu zu ermutigen, ihren Glauben stolz zu leben und sich offen dazu zu bekennen.“

Das komplette Interview gibt’s in der Süddeutschen Zeitung vom 1. Juli.

Quelle: sueddeutsche.de

 

Im Interview in der ERF-Sendung „Gott sei Dank“ betonten O-Bros, dass ihnen die Einheit aller Christen am Herzen liegt und sagten:

„Für uns ist die Kirche die Einheit aller Christen zusammen. Es ist uns wichtig, dass wir zusammen stehen, als Gläubige, als Katholiken, als Freikirchen, als Evangelische. Das hat einen ganz großen Wert, wenn man unterschiedliche Ansichten in verschiedenen Dingen hat und trotzdem zusammensteht.“

Und weiter:

„Jesus ist letztendlich der Mittelpunkt. Und wenn wir uns auf ihn fokussieren, dann ist das der Punkt, der die ganze Christenheit vereint.“

Hier geht’s zum 5-minütigen Videointerview mit O’Bros auf youtube.com

 

Hier zwei Songs der christlichen Hip-Hopper:

 

Den Song „Bekenntnis“ von O’Bros gibt’s hier