Mahatma Gandhi kämpfte Zeit seines Lebens, auch inspiriert durch die Bibel und v. a. die Bergrpredigt Jesu, gewaltfrei für mehr Gerechtigkeit in Indien und für die Unabhängigkeit von der Kolonialmacht England. Er selbst starb an diesem Dienstag vor 70 Jahren durch die Kugeln eines Fanatikers.

Einen Artikel zur Lebensleistung Ghandis gibt’s unter domradio.de