Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

188 Suchergebnisse für: "Christoph Kreitmeir"

151

Pfarrer Kreitmeir: „Jesu Kritik an den Frommen ist, dass diesen nicht selten eine zielgerichtete Schlauheit fehlt“

Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, dessen neues Buch „Der Seele eine Heimat geben“ Ende Oktober erscheinen wird, ist heute mit zwei Auslegungen des heutigen Sonntagsevangelium (Lk 16, 1-13) im Netz zu finden. Zum einen unter katholisch.de und zum anderen mit einer weiteren exklusiven Fassung für PromisGlauben, wo er das unerhört anmutende Lob Jesu für […]

152

Pfarrer Kreitmeir: „Jesus kann die Hoffnung auf eine bessere Gesellschaft mit Kraft füllen“

Bei der Vorbereitung seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (LK 14, 1. 7-14) wunderte sich unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir selbst darüber, was, angestoßen durch die Worte Jesu, so alles an Material in unserer Welt da ist, das dringend verbesserungswürdig ist. Dabei sind die Worte Jesu dann wirklich mehr als nur Anstoß, sondern Wegweiser und […]

153

Pfarrer Kreitmeir: „Wer in diesem Leben etwas gestalten will, muss raus aus den Scheinwelten“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (LK 13,22-20) rund um die Worte Jesu „Die letzten werden die ersten sein“ findet unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, dessen neues Buch „Der Seele ein Heimat geben“ vergangene Woche in den Druck gegangen ist und im Oktober im Gütersloher Verlagshaus veröffentlicht wird, wieder mal prägnante Worte, die wachrütteln. […]

154

Pfarrer Kreitmeir: „Jesus erinnert uns, wachsam und achtsam durch unser Leben zu gehen“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Lk 12, 35-40) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir auf die im Evangelium dargelegte Wachsamkeit ein, die von einer inneren Dienstbereitschaft herkommen muss. Dabei berichtet Pfarrer Kreitmeir wie diese Wachsamkeit sein Leben als Klinikseelsorger begleitet und wie wertvoll es ist, wachsam und achtsam durchs Leben zu gehen. Hier […]

155

Pfarrer Kreitmeir: „Wir brauchen Menschen, deren Seelen im ‚das Maul aufmachen‘ gelehrt wurden“

In seiner Auslegung  zum heutigen Sonntagsevangelium (Lk 11,1-13) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, der mit einer weiteren Predigt dazu heute auch auf katholisch.de zu lesen ist, auf den Wert von Gebet und Bekenntnis ein, die beide zur Natur des Menschen gehören und nicht unterdrückt werden sollten. Hier die Worte seiner Predigt: Mit dem […]

156

Pfarrer Kreitmeir: „Täglich erlebe ich im Krankenzimmer, ein erwünschter Gast und Freund auf Zeit zu sein“

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung rund um Abraham’s Begegnung mit drei Männern bei den Eichen von Mamre (Gen 18, 1-10) sowie zum heutigen Sonntagsevangelium rund um Marta und Maria (Lk 10, 38-42) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, der als Klinikseelsorger den Menschen dient, auf sinnstiftende Gastfreundschaft und Fremdenliebe ein.   Hier die […]

158

Pfarrer Kreitmeir: „Entschiedenheit ist das Gegenteil von Aufschieberitis – Das sehen wir an Jesus“

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Lk 9, 51-62) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir auf die Entschiedenheit ein, die Jesus von seinen Nachfolgern einfordert und die im Anpacken von Wichtigem wirklich gebraucht wird. Dabei gibt Pfarrer Kreitmeir auch Tipps für ein entschiedenes Leben. Hier die Worte seiner Predigt: Wissen Sie was Prokrastination ist? […]

159

Pfarrer Kreitmeir: „Die Frage Jesu, was seine Jünger von ihm halten, ist für jeden wichtig“

In seinen Gedanken zum heutigen Sonntagsevangelium (Lk 9, 18-24) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir bedeutsamen Fragen des Lebens nach, um letzten Endes an zwei wichtige Fragen zu erinnern. Hier die Worte seiner Predigt im Zeichen der „Erinnerung an Wichtiges“ Welche Fragen bestimmen Ihren Alltag? Eher ganz persönliche Fragen: Werde ich gesund bleiben? Werde […]

160

Megan Fox: „Der Heilige Geist ist kraftvoll“

In seiner Predigt zum heutigen Pfingstfest beschrieb unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, wie lebendig, die Jahrhunderte überdauernd und kraftvoll der Heilige Geist ist (mehr dazu HIER). Diese Erfahrung bestätigte die Schauspielerin Megan Fox in den letzten Jahren in mehreren Interviews. Der „Transformer“-Star wuchs in einem christlichen Elternhaus auf und besuchte eine pfingstliche Gemeinde, wo […]

161

Pfarrer Kreitmeir: „Der christl. Glaube, seine Hoffnung und seine Liebe, ist nicht totzukriegen“

Zum heutigen Hochfest Pfingsten liefert unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir eine besondere Predigt, die, ganz entgegen seiner Gewohnheiten, Überlänge hat. Denn Pfingsten hat es in sich, man muss es nur (wieder) entdecken lernen. Beim Schreiben seiner Predigt ist sich Pfarrer Kreitmeir, wie er uns beim Zusenden seines Predigttextes mitteilte, selber bewusst geworden, dass er […]

162

Pfarrer Kreitmeir: „Wir Menschen brauchen etwas, damit wir jeden Tag JA zum Leben sagen können“

Zum heutigen Sonntagsevangelium (Joh 21, 1-19) liefert unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir einen Impuls mit Seelennahrung. Hier die Worte seiner Predigt Wer kennt das nicht? Im Laufe des Lebens gibt es Zeiten, wo nichts vorangeht, wo alles, was man tut, irgendwie nicht gelingen will und man so nach und nach lustloser und frustrierter wird, […]

163

Pfarrer Kreitmeir: „Wer aus der österlichen Perspektive lebt, der findet immer wieder auch Humor“

Heute feiern Christen auf der ganzen Welt das Osterfest und freuen sich mit lächelnden Gesichtern über die Gewissheit, dass der Tod und das Leid dieser Welt nicht das letzte Wort haben. Ganz in diesem Sinne bedient sich unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir in seiner heutigen Predigt zum Fest der Auferstehung Jesu eines uralten Brauches […]

164

Pfarrer Kreitmeir: „Die Karwoche ist wie ein Intensivkurs des Lebens und bietet eine Therapie für unsere Seele an“

Die Auslegung des heutigen Evangeliums zum Palmsonntag (Lk 19, 28-40) von unserem geistlichen Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir ist heute in der Rubrik „Ausgelegt“ auf katholisch.de erschienen. Bei uns gibt es eine etwas ausgeweitete Fassung: Mit dem Palmsonntag haben wir einen wirklich fröhlich stimmenden Startpunkt für eine Woche gesetzt, in der sich das Leben Jesu zuspitzt […]

165

Dorothee Bär: „Das Bedürfnis nach Glauben wird es immer geben“

Die CSU-Politikerin Dorothee Bär ist seit dem 14. März 2018 Staatsministerin für Digitalisierung. Im Gespräch mit kreuz & quer – dem Magazin der Pfarreien im Seelsorgebereich Coburg Stadt und Land, sprach die gebürtige Bambergerin in der aktuellen Ausgabe über Chancen und Grenzen der Digitalisierung. Dabei verneinte Dorothee Bär die Frage, ob Kirche und Digitalisierung Gegensätze seien, […]

166

Pfarrer Kreitmeir: „Gott will uns durch Jesus Christus die Augen für eine andere Sichtweise öffnen“

Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir geht in seiner heutigen Predigt, die unter dem Titel „Die Seligpreisungen: Gottes andere Logik“ heute auf katholisch.de erschienen ist, den Seligpreisungen Jesu (Lk 6,17.20-26) nach und lässt bei seiner Betrachtung „viele kluge Köpfe“ zu Wort kommen, um die Substanz der Message Jesu verständlich zu machen. In der Email zu seiner […]

168

Pfarrer Kreitmeir: „Mit Gott sehen wir auch das Licht in jedem neuen Tag des Jahres 2019“

Nach all den Feierlichkeiten zum gestrigen Silvestertag begeht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir in seinen Gedanken zum heutigen Neujahrestag, der auch das Hochfest der Gottesmutter Maria ( 1. Lesung: Num 6,22-27, 2. Lesung: Gal 4,4-7, Evangelium: Lk 2,16-21) ist, positiv fromm und nachdenklich das Neue Jahr 2019! Dabei sendet er uns und Ihnen auch […]

169

Pfarrer Kreitmeir: „Familie ist und bleibt wohl eine der besten Ideen Gottes durch all die Jahrhunderte“

In seiner heutigen Predigt zum Fest der Heiligen Familie (Lesung: Sir 3, 2-6.12-14; Evangelium: Lk 2, 41-52) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir darauf ein, was Familie als menschliche Keimzelle mehr oder weniger auf Zeit uns Menschen geben kann, damit wir wirklich Mensch werden können. Dabei sind seine Worte anlässlich der „Hl. Familie“ anders als […]

170

Pfarrer Kreitmeir: „Sich auf Gott hin ausrichten, ist keine Lebkuchenfrömmelei“

In seiner Predigt zum Evangelium am 2. Adventssonntag plädiert der Klinikseelsorger und Buchautor Pfarrer Christoph Kreitmeir für eine Besinnung auf das Wesentliche in der Adventszeit, um so „einen Perspektivwechsel, eine Änderung der Blickrichtung, eine Änderung der Bewegung“ individuell anzugehen. Hierbei unterscheidet er zwischen Lebkuchenfrömmelei und Schwarzbrotspiritualität! Hier die Worte der Predigt von Pfarrer Kreitmeir: Besinnlicher Advent – […]

172

Pfarrer Kreitmeir: „Die Kunst des Betens ist, sich auf Gottes Schultern zu stellen“

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (1 Kön 17, 10-16) und zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 12,41-44) spricht der Autor Pfarrer Christoph Kreitmeir, der gerade an seinem neuen Buch schreibt, über die Kunst des Betens. Dabei vergleicht er eine verlockende „Denk-positiv-Psychologie“ mit einer vertrauensvoll hingebenden Gebetshaltung. Hier die Worte seiner Predigt: „Sorge dich nicht, lebe!“, so heißt ein […]

173

Voice-of-Germany-Kandidatin Juliane Götz bezeichnet sich als Jesuslover

Heute Abend steht Juliane Götz vor den Juroren Yvonne Catterfeld, Smudo, Michi Beck, Michael Patrick Kelly und Mark Forster auf der Bühne der Talentshow „The Voice of Germany„, was zunächst mal keine besondere Schlagzeile ist. Besonders macht Juliane Götz neben ihrer musikalischen Begabung, dass in ihrem Leben neben der Musik ihr Glaube an Gott eine […]

174

Pfarrer Kreitmeir: „Die Mischung aus Gotteslob und Liebesliedern kommt an“

Jesus plädiert für Gottes- Nächsten- und Selbstliebe als Grundformel für ein erfülltes Leben. In seiner Auslegung dieser Worte Jesu aus dem heutigen Sonntagsevangelium (Mk 12,28-34) betont unser geistlicher Begleiter Christoph Kreitmeir das Verschmelzen von Gottesliebe und Menschenliebe in vielen erfolgreichen Pop-Songs, die nicht zufällig weit oben in den Charts landen, weil sie die Sehnsucht zum Ausdruck bringen, […]

175

Frank Stäbler mit Blick auf Gott: „Danke, dass du mir die Kraft gegeben hast“

Deutschlands Ausnahme-Ringer Frank Stäbler wurde letzte Woche zum dritten Mal in Serie Weltmeister! Der 29-jährige bezwang in Budapest den ungarischen Lokalmatadoren und ehemaligen Weltmeister Balint Korpasi. Damit schaffte er zugleich einen historischen Gold-Hattrick, weil er in drei verschiedenen Gewichtsklassen Weltmeister wurde. Die Bild titelte: „Dieses Kraftpaket ist eine richtig KUHle Socke!“ Seinen Erfolg führt Frank Stäbler dabei nicht allein auf seine eigene […]