Beiträge

Image by congerdesign from Pixabay

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Lebt so, dass man euch fragt“

Seinen Samstagsimpuls zur Sonntagslesung (1.Petrus 3,15-18) stellte Pfarrer Rainer Maria Schießler unter die Überschrift "Lebt so, dass man euch fragt". Dabei beschreibt er, was eine christliche Gemeinde ausmachen sollte. Hier die Worte…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Nur wo der Widerspruch sich regt, wird Neues in der Welt bewegt“

In seinem Samstagsimpuls zum Sonntagsevangelium plädiert Pfarrer Rainer Maria Schießler angesichts der Situation der Kirche in der heutigen Zeit den Blick auf Jesus zu richten sowie von der christlichen Urgemeinde zu lernen. Hier (mit freundlicher…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Das Christentum gewinnt nur vom Herzen sein eigentliches Profil“

In seinem aktuellen Facebook-Impuls grenzt Pfarrer Rainer Maria Schießler inneren vom äußeren Glauben ab. Er beschreibt, dass es im Christentum um viel mehr geht geht als um ein bloßes Befolgen von fest umschriebenen Glaubenssätzen und…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Gott fordert unmissverständlich dazu auf, seine Freiheit zu leben“

In seinem Impuls zum Sonntag widmet sich der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler der heutigen Sonntagslesung (Gen 12,1-4), in der beschrieben wird, wie Abraham, der Stammvater unseres Glaubens, einen Ruf zum Aufbruch hört, der mit…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Wo Weihnachten drauf steht, muss Jesus drin sein“

In einer Zeit, in der die eigentliche Bedeutung von Weihnachten immer mehr in der Hintergrund zu geraten scheint und sich so mancher gar nicht mehr traut einfach "Frohe Weihnachten" zu wünschen, erinnert der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria…

Image by Pexels from Pixabay

Pfarrer Schießler: Christlicher Moral geht es um Eigen-Verantwortung und nicht um Verbote

Das heutige Sonntagsevangelium (Lk 18,9-14) beinhaltet die berühmten Worten Jesu: "Wer sich selbst erhöht, wird erniedrigt, wer sich aber selbst erniedrigt, wird erhöht werden". In seinen Gedanken dazu geht der Münchner Pfarrer Rainer Maria…

Image by Free-Photos from Pixabay

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Als Christ schwimmt man sehr häufig gegen den Strom“

Seine heutige Auslegung zum Sonntagsevangelium von einem fürsorglichen Hirten, einer suchenden Hausfrau und einem vergebendem Vater (Lk 15, 1-32) überschreibt der Münchner Stadtpfarrer und Bestsellerautor Rainer Maria Schießler mit den Worten…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Wer besetzt, verschlossen ist, gibt der Frohen Botschaft keine Chance“

Das heutige Sonntagsevangelium (LK 14,25-33) hat es in sich, denn es ist eine der nicht ganz einfachen Stellen im Neuen Testament. Solche Bibelstellen können allzu leicht für die eigene Sache ausgenutzt werden, infolgedessen Menschen unfrei…

Foto: Image by falco from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Starre Vorstellungen verhindern, dass das Menschliche zum Zuge kommt“

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangelium vom Barmherzigen Samariter (Lk 10,25-37) erinnert Pfarrer Rainer Maria Schießler daran, was der Maßstab Jesu war. Hier sein Impuls, den Pfarrer Schießler auf seiner Facebookseite veröffentlicht…

Foto: Image by Gerhard Bögner from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Eine Kirche mit Zukunft muss sich am Urgemeinde-Denken orientieren“

In seinem Facebook-Impuls, den Pfarrer Rainer Maria Schießler zur morgigen Sonntagslesung setzt, verweist er darauf, dass es eine Kirche mit Zukunft nur geben kann, wenn sie sich am Denken der christlichen Urgemeinde orientiert. Hier die…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Wir brauchen Jesus wie die tägliche Nahrung“

An Fronleichnam, dem "Fest des Leibes und Blutes Christi", machen sich katholische Christen die Gegenwart Gottes besonders bewusst. In seinem Facebook-Post vom vergangenen Samstag machte sich Pfarrer Rainer Maria Schießler Gedanken darüber,…