Beiträge

Foto: © JCS / Lizenz: CC-BY-SA-3.0 / GFDL, Deutscher Fernsehpreis 2012 - Sylvie van der Vaart 3, cropped, CC BY 3.0

Sylvie Meis: „Ich mache mir jeden Tag bewusst, dass das Leben endlich ist“

Der Oktober gilt weltweit als „Breast Cancer Awareness Month“, als Brustkrebsmonat, in dem die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Brustkrebs in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden soll. Anlässlich dessen sprach die Moderatorin…

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Maischberger - 2018-02-28-9492, cropped, CC BY-SA 4.0

Thomas Gottschalk: „Die Passion Christi ist mehr als eine fromme Legende“

Zu Ostern 2020 plant RTL eine große TV-Show "Die Passion", in der auf moderne Art die letzten Tage im Leben von Jesus Christus ins Fernsehen kommen. Als Erzähler wird Moderatorenlegende Thomas Gottschalk durch die Leidensgeschichte Jesu führen. Dazu…

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Mensch Jürgen - von der Lippe wird 70-1125, cropped, CC BY-SA 4.0

Jörg Pilawa: „Ich finde den kirchlichen Ansatz des Zehnten gar keine schlechte Richtlinie“

Für sein Buch "Volle Tonne, leere Teller - Was sich ändern muss", das aktuell im adeo-Verlag erschienen ist, reiste der Bundesvorsitzender der Tafel Deutschland, Jochen Brühl, mit dem Zug kreuz und quer durch Deutschland und sprach mit Unterstützern…

Foto: Bin im Garten, IFA 2010 Internationale Funkausstellung Berlin 115, cropped, CC BY-SA 3.0

Wigald Boning: „Ich halte die Kirchen für wichtiger denn je“

Was war das bitteschön? TV-Sendung offenbart unmittelbar vor Weihnachten religiösen Analphabetismus. Im Zuge dessen hält der TV-Moderator und Comedian Wigald Boning ein Plädoyer für die Kirche. Einen Monat vor Weihnachten wurde in der…

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Maischberger - 2019-11-13-9498-2, cropped, CC BY-SA 4.0

Günther Jauch fände es „sehr vermessen, den lieben Gott um eine gute Quote anzuflehen“

Erst vor kurzem bekannte sich der Fernsehmoderator Günther Jauch in der neuen Sendung „Bestbesetzung“ von Johannes B. Kerner zu seinem Glauben und erklärte dabei, dass er "nie ein Zweifelnder" gewesen sei (wir berichteten). Im aktuellen…

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Maischberger - 2019-11-13-9498-2, cropped, CC BY-SA 4.0

Günther Jauch glaubt an ein Leben nach dem Tod: „Ich war nie ein Zweifelnder“

Show-Star Günther Jauch bekannte sich aktuell in der neuen Sendung "Bestbesetzung" von Johannes B. Kerner zu seinem Glauben an ein Leben nach dem Tod. Bereits in der Vergangenheit bekannte sich der Entertainer zu seinen christlichen Wurzeln. Wie…

Foto: Kandschwar, HaraldSchmidt-IMG 4906, cropped, CC BY-SA 3.0

Harald Schmidt besucht regelmäßig den Gottesdienst und zieht sich zum Beten in leere Kirchen zurück

Entertainer Harald Schmidt kommt am Sonntag, den 6. Oktober, in die Mannheimer Jesuitenkirche und tritt mit dem Jesuitenpater Werner Holter in einen Predigt-Dialog. Im Vorfeld bekannte sich der 62-jährige im Gespräch mit der Tageszeitung "Mannheimer…

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Maischberger - 2018-02-28-9492, cropped, CC BY-SA 4.0

Thomas Gottschalk veröffentlicht neues Buch und vergisst dabei „den Herrgott“ nicht!

Bereits im November 2011 gab der Entertainer Thomas Gottschalk dem Spiegel ein beeindruckendes Interview zu seinem christlichen Glauben, der ihm seit seiner Kindheit im oberfränkischen Kulmbach Halt und Orientierung gibt. Die Spiegel-Journalisten…

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Maischberger - 2018-02-28-9492, cropped, CC BY-SA 4.0

Gottschalk’s Helden der Kindheit: ‚Das Jesulein‘, David, Mose, Samson und ein Priester

Aktuell sprach Thomas Gottschalk gegenüber dem Bayerischen Rundfunk über den Helden seiner Kindheit: das segnende Jesulein aus der Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen, zu der er in seiner Kindheit mit seinen Eltern regelmäßig pilgerte. …

Foto: Symbolbild - Image by shbs from Pixabay

Franz Silbereisen: „Im Showgeschäft suchen die Menschen das Glück am falschen Platz“

In einem bemerkenswerten Interview mit dem christlichen Medienmagazin Pro sprach Florian Silbereisen's älterer Bruder Franz Silbereisen über seinen Weg im Glauben, mediale Scheinwelten und wie er durch die Beziehung zu Jesus Christus Sinn…

Foto: Image by Gerd Altmann from Pixabay

Bares-für-Rares-Händler Lucki küsst Kreuzreliquie in TV-Sendung vor Ergriffenheit: „Ich bin katholisch“

In der ZDF-Sendung "Bares für Rares" kam es am Mittwoch zu einem TV-Highlight: Für unglaubliche 42.000 Euro ist eine Kreuzreliquie verkauft worden, in die nach Experten-Meinung drei Splitter aus dem Kreuz Jesu eingearbeitet sind. Die Echtheit…

Sylvie Meis: „Ich bin katholisch. Mein Glaube ist mir wichtig, vor allem seit meiner Krankheit“

Vor Jahren erkrankte die niederländische Moderatorin Sylvie Meis an Brustkrebs. Heute gilt sie als geheilt. Im aktuellen Interview mit dem Magazin Bunte berichtete die 40-jährige, wie sehr die Diagnose ihr Leben verändert hat und weiterhin…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Moderatorin Jana Ina: „Ich bete jeden Abend. Ich bin sehr gläubig“

Model und Moderatorin Jana Ina, die seit 2005 mit dem Sänger Giovanni Zarella verheiratet ist und mit ihm zwei Kinder hat, bekannte sich in einem aktuellen Interview mit shz.de auf Nachfrage zu ihrem Glauben, der für sie eine große Rolle…

TV-Moderatorin Shary Reeves: „Gott gibt uns die Möglichkeit, etwas Besseres selbst aus dem Schlimmsten zu machen“

In einem Interview mit dem Magazin „leben!“, das im Bistum Münster an 1,1 Millionen Haushalte verteilt wird, sprach die TV-Moderatorin Shary Reeves aktuell über ihre Wertehaltung und ihren Glauben an Gott. Für Shary Reeves ist es…

Foto: Harald Krichel, Victoria Swarovski-3965, cropped, CC BY-SA 4.0

„Let’s Dance“-Moderatorin Vici Swarovski betet hinter der Bühne

Vergangenen Freitag legte Victoria Swarovski als Neu-Moderatorin der elften Staffel von Let's Dance ein etwas holpriges Moderationsdebüt hin. Damit ihr der neue Job in den kommenden Folgen des beliebten Tanzformats besser gelingt, sucht die…

Thomas Gottschalk: „Doch die Sache mit der Krippe glaubt mir nur die halbe Sippe“

Thomas Gottschalk, der im oberfränkischen Kulmbach im katholischen Glauben sozialisiert wurde und bis heute daran festhält, hat die Hoffnung, dass bei seinen Söhnen doch etwas von der religiösen Erziehung geblieben ist. Auf Twitter schrieb…