Beiträge

Foto: Image by Alessandro Giordano from Pixabay

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Liebe ist mehr als nur ein Wort"

In seiner Predigt zum Sonntagsevangelium (Joh 13,31-35) beschreibt unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir mit Blick auf die Aufforderung Jesu "Liebt einander, wie ich euch geliebt habe", dass Liebe nicht nur ein Wort ist. Hier…

Geistlicher Impuls zum Karfreitag: Digitaler Kreuzweg der Kranken von Pfarrer Kreitmeir

Zusammen mit der Webdesigner Claudia Kriesche von www.recordare.de hat unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, der als Klinikseelsorger viel mit Leiden, Sterben, Tod und Trauer zu tun hat, einen digitalen Kreuzweg der Kranken…

Foto: Image by Jeff Jacobs from Pixabay

Pfarrer Kreitmeir: "Die Karwoche ist wie ein Intensivkurs des Lebens und bietet eine Therapie für unsere Seele an"

Die Auslegung des heutigen Evangeliums zum Palmsonntag (Lk 19, 28-40) von unserem geistlichen Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir ist heute in der Rubrik "Ausgelegt" auf katholisch.de erschienen. Bei uns gibt es eine etwas ausgeweitete…

Foto: Image by Oswaldo Gerolin Filho Padre Oswaldo from Pixabay

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Jesus zeigte eine ganz andere Seite von Religiosität"

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums von der Ehebrecherin (Joh 8, 1-11) weist unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir mit Blick auf Entwicklungen in der heutigen Zeit darauf hin, wie schnell ein starres Beharren…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Gott will uns durch Jesus Christus die Augen für eine andere Sichtweise öffnen"

Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir geht in seiner heutigen Predigt, die unter dem Titel "Die Seligpreisungen: Gottes andere Logik" heute auf katholisch.de erschienen ist, den Seligpreisungen Jesu (Lk 6,17.20-26) nach und…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Die Ausrichtung auf Gott hilft im Umgang mit Krankheit und Leid"

Der Welttag der Kranken wurde 1993 anlässlich des Gedenkens an alle von Krankheiten heimgesuchten und gezeichneten Menschen von Papst Johannes Paul II. eingeführt. Er wird jährlich am 11. Februar begangen. Zum 21. Welttag der Kranken im…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Der gute Wein – Jesus Christus selbst – geht Gott sei Dank nie aus"

Das erste öffentliche Wirken Jesu war die Wandlung von Wasser zu Wein auf der Hochzeit in Kana. Manch konservative Kreise im kirchlichen Milieu würden wohl gerne darüber hinweg sehen. Nicht so unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph…

Foto: privat

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Die Taufe ist die sich öffnende Eingangstür zu einem anderen Leben"

Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir, der aktuell an seinem neuen Buch "Der Seele eine Heimat geben" arbeitet, ist mit seiner heutigen Predigt zum Fest der Taufe des Herrn (Lesung: Jes 40, 1-5.9-11; Evangelium: Lk 3, 15-16.21-22)…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Der Stern über dem Stall von Bethlehem ist ein Zeichen des Trostes"

Zum heutigen Fest der Erscheinung des Herrn – Hl. Dreikönig, das neben Weihnachten das 2. Hauptfest der Weihnachtszeit ist und für  die orthodoxen Christen sogar das eigentliche Weihnachtsfest darstellt, geht unser geistlicher Begleiter…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Mit Gott sehen wir auch das Licht in jedem neuen Tag des Jahres 2019"

Nach all den Feierlichkeiten zum gestrigen Silvestertag begeht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir in seinen Gedanken zum heutigen Neujahrestag, der auch das Hochfest der Gottesmutter Maria ( 1. Lesung: Num 6,22-27, 2. Lesung:…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Familie ist und bleibt wohl eine der besten Ideen Gottes durch all die Jahrhunderte"

In seiner heutigen Predigt zum Fest der Heiligen Familie (Lesung: Sir 3, 2-6.12-14; Evangelium: Lk 2, 41-52) geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir darauf ein, was Familie als menschliche Keimzelle mehr oder weniger auf…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Der Advent lädt uns ein, unsere Wartezeiten mit Leben zu erfüllen"

In seinen Gedanken zum 4. Adventssonntag geht unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir auf die Frage ein, wie uns ein bewusstes Erleben der Adventszeit dabei helfen kann, unsere Wartezeiten im Leben mit Leben zu füllen. Hier…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: „Echte Freude ist mehr als hohler Spaß“

Gaudete! Freut euch! So ist die klare Botschaft des 3. Adventssonntag rund um die Auslegung der Heiligen Schrift. Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir geht in seiner Predigt zum heutigen Lesungs- und Evangeliumstext (Lesung:…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Sich auf Gott hin ausrichten, ist keine Lebkuchenfrömmelei"

In seiner Predigt zum Evangelium am 2. Adventssonntag plädiert der Klinikseelsorger und Buchautor Pfarrer Christoph Kreitmeir für eine Besinnung auf das Wesentliche in der Adventszeit, um so "einen Perspektivwechsel, eine Änderung der Blickrichtung,…

Foto: privat

Christoph Kreitmeir: "Der Mensch kann lernen, dass er der Regisseur seiner Zeit werden kann"

, ,
Unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir ist dieser Tage sehr geschäftig und trotzdem ganz ruhig und bei sich. Zum einen schreibt er an seinem neuen Buch "Der Seele eine Heimat geben", das im kommenden Jahr im Gütersloher Verlagshaus…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: „In Jesus wird der Sinn des Lebens greifbar“

In seiner Auslegung der Lesung (Offb 1, 5-8) und des Evangeliums (Joh 18, 33-37) zum heutigen Christkönigsonntag beschreibt Pfarrer Christoph Kreitmeir, der Seelsorger im Klinikum in Ingolstadt ist, warum er seinem Idol und Top-Promi Jesus…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "'Auf dem sinkenden Schiff tanzen' ist nicht die richtige Reaktion"

Mit seiner heutigen Predigt gestaltet unser geistlicher Begleiter Pfarrer Christoph Kreitmeir heute die Rubrik "Ausgelegt" auf katholisch.de. Bei uns gibt es eine exklusive Fassung. In der Auslegung der heutigen Sonntagslesung (Dan 12, 1-3)…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Die Kunst des Betens ist, sich auf Gottes Schultern zu stellen"

In seiner Auslegung zur heutigen Sonntagslesung (1 Kön 17, 10-16) und zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 12,41-44) spricht der Autor Pfarrer Christoph Kreitmeir, der gerade an seinem neuen Buch schreibt, über die Kunst des Betens. Dabei…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Die Mischung aus Gotteslob und Liebesliedern kommt an"

,
Jesus plädiert für Gottes- Nächsten- und Selbstliebe als Grundformel für ein erfülltes Leben. In seiner Auslegung dieser Worte Jesu aus dem heutigen Sonntagsevangelium (Mk 12,28-34) betont unser geistlicher Begleiter Christoph Kreitmeir…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir: "Der blinde Bartimäus könnte ein Patron für Menschen werden, die sich am Bodenpersonal Gottes stoßen"

In seiner Predigt zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 10, 46-52) über den blinden Bartimäus unterscheidet Pfarrer Christoph Kreitmeir zwischen Menschen, die andere ermutigen, und solche, die alles blockieren. Dabei legt er auch mit einem kritischen…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Jesus fordert, was sich junge Menschen von ganzem Herzen wünschen"

Gerade in der Promi-Welt scheint der Wert der Ehe zunehmend an Bedeutung zu verlieren. Pfarrer Christoph Kreitmeir geht, vor seinem anstehenden Urlaub in Norwegen, in seiner Predigt zum heutigen Sonntagsevangelium, in dem Jesus zum 6. Gebot ("Du…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Christoph Kreitmeir: "Egal, ob arm oder reich, entscheidend ist ANSTAND"

Zum heutigen Sonntagsevangelium (Mk 9, 38-48) liefert unser geistlicher Begleiter, der Autor und Klinikseelsorger, Christoph Kreitmeir eine Predigt mit mehreren interessanten Wendungen, deren Grundtenor ist: egal, ob arm oder reich, es kommt…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Kreitmeir berichtet vom Christusbekenntnis eines Todkranken: "Das hat ER für mich gemacht"

Im heutigen Sonntagsevangelium (Mk 8,27-35) geht es um das Christusbekenntnis des Petrus und die erste Ankündigung von Leiden und Auferstehung Jesu. Dazu berichtet der Autor und Klinikseelsorger Christoph Kreitmeir in seiner Predigt vom Christusbekenntnis…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

"Pfarrer Kreitmeir, was sagen uns die Heilungen von Jesus heute?"

In der Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Mk 7, 31- 37 / Die Heilung eines Taubstummen) sowie der Sonntagslesung (Jak 2, 1-5 / Verhalten gegenüber Reichen und Armen) beschreibt Autor und Klinikseelsorger Pfarrer Christoph Kreitmeir…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

"Pfarrer Kreitmeir, was kann uns Gottes Wort zu aktuellen Ereignissen wie in Chemnitz sagen?"

Der Autor und Klinikseelsorger Pfarrer Christoph Kreitmeir, der auch durch die Sendung 'Lebenshilfe' bei Radio Horeb bekannt ist, geht in seiner Predigt zum heutigen Sonntagsevangelium der Frage nach, was Gottes Wort auch heute für unsere Gesellschaft…