Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

35 Suchergebnisse für: "Harald Lesch"

26

Stephen Hawking sorgt auch posthum für Verwirrung: „Dabei habe ich gar nichts gegen Gott“

In diesen Tagen erschien posthum ein Buch des britischen Astrophysikers Stephen Hawking, der am 14. März dieses Jahres verstarb, in dem er kurze Antworten auf große Fragen geben möchte. Dabei geht es auch um die Gottesfrage. Bereits in seinem Buch „Der große Entwurf“ mutmaßte Hawking, dass ein Schöpfergott überflüssig sei und das Universum sich spontan […]

27

Physik-Professor Heino Falcke: „Ich glaube, dass Gott nicht nur etwas ist, sondern jemand“

Prof. Dr. Heino Falcke ist Radioastronom und Professor an der Radboud-Universität Nijmegen. In der ERF-Sendung „Gott sei Dank“ sprach der 52-jährige aktuell über schwarze Löcher und die Bedeutung des Menschen im Universum. Dabei legte er auch seine persönliche Vorstellung von Gott dar. In der Sendung gab er u. a. zu bedenken, dass der Mensch ein Sandkorn auf dieser Erde ist und die […]

28

Lehrplan Berufsschule – RU

JAHRGANGSSTUFE 10   Lernbereich 1: Lebenswirklichkeit und Identität Chris Pratt: „Pro-christlich und pro-Jesus zu sein, ist mein Ding“ Weltstar Michael Buble beendet seine Karriere und sucht „etwas Größeres“ Samuel Koch: „Ich könnte mir einen Alltag ohne Glauben nicht wirklich vorstellen“ Stefan Jürgens: „Die Suche nach dem, was unser Dasein wirklich ausmacht, ist ein extremer Antrieb […]

31

Astrophysiker Stephen Hawking war überzeugt: „Es gibt keinen Himmel“

Er war überzeugt, das Universum habe sich „spontan“ selbst geschaffen – einen Gott brauchte es nicht. Jetzt ist der berühmte britische Astrophysiker Stephen Hawking mit 76 Jahren gestorben. Hawking zählte zu den brillantesten und bekanntesten Wissenschaftlern der Welt. Berühmt wurde der langjährige Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik an der Universität Cambridge durch seine Theorien über […]