Beiträge

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Das Evangelium ist so jung und so lebendig wie eh und je“

In seinem Impuls zu Christi Himmelfahrt (Apg 1,7-11) stellt Pfarrer Rainer Maria Schießler unter den Titel "Mit den Herzen sehen!". Mit Blick auf die Apostelgeschichte beschreibt er, dass das Evangelium bei Betrachtung mit dem Herzen "so jung…

Image by Michal Jarmoluk from Pixabay

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Das Leben des Christen, des Freundes Jesu, ist vielfältig und bunt“

In seinem Impuls zum Sonntagsevangelium (Joh 15,9-17) beschreibt Pfarrer Rainer Maria Schießler, welches Bild von Gott Jesus mit seinem Angebot der Gottesfreundschaft darlegt. Hier (mit freundlicher Genehmigung) der Impuls, den Pfarrer Schießler…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfr. Schießler: „Nur wer seine Wurzeln im Evangelium hat, kann auch die Verbindung mit Jesus halten“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Joh 15,1-8) zeigt der Bestsellerautor (aktuell: "Die Schießler-Bibel") und Münchner  Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler auf, dass die Art und Weise, wie wir das Evangelium auslegen und…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Was am Leben der betenden Gemeinschaft vorbei geht, wird immer eine Fremdsprache bleiben“

Mit Blick auf die Sonntagslesung (Apg 3, 12a.13–15.17–19) legt Pfarrer Rainer Maria Schießler dar, wie wichtig es ist, im kirchlichen Milieu neu sprechen zu lernen. Hier sein Impuls, den Pfarrer Schießler auf seiner Facebook-Seite unter…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler in seinem neuen Buch: „Der Mensch ist zur Auferstehung bestimmt“

,
In seinem neuen Buch "Die Schießler Bibel - Kraft für alle Lebenslagen" (Kösel Verlag) sind viele Impulse zu finden, die Pfarrer Rainer Maria Schießler wöchentlich auf seiner Facebook-Seite präsentiert. Folgender Beitrag, den Pfarrer…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Jesus weist alle dunklen Aspekte Gottes zurück“

In seiner Auslegung zu den Versen 20-24 im dritten Kapitel des Briefs des Apostels Paulus an die Römer (Röm 3,20-24) beschreibt Pfarrer Rainer Maria Schießler das Gottesbild, das uns Jesus im Evangelium näher bringt. Seinen Impuls, den…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler über die Ambivalenz von Tradition und Evangelium – Gott die Zügel überlassen

Mit einem Blick auf die zweite Sonntagslesung Apg 10,34-38 verweist Pfarrer Rainer Maria Schießler in seinem aktuellen Facebook-Impuls auf die Ambivalenz zwischen Anspruch und Wirklichkeit kirchlichen Handelns.   Hier (mit freundlicher…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Die Zielrichtung unseres Glaubens ist und bleibt immer Gott“

In seinem Impuls zum heutigen Fest Epiphanias (Erscheinung des Herrn / volkstümlich Dreikönigstag) betont Pfarrer Rainer Maria Schießler, dass Gott nicht nur in der Kirche, sondern auch in der säkularen Welt und in jedem Menschen selbst…

Foto: PromisGlauben e.V.

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Die Angst in der Religion lähmt das Leben“

In seinem Impuls zum heutigen Sonntagsevangelium "von den anvertrauten Talenten" (Mt 25, 14-30) geht Pfarrer Rainer Maria Schießler auf den Aspekt der Angst ein, die den "schlechten und faulen Diener" charakterisiert. Hier die Gedanken zum…

Image by Free-Photos from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Reich Gottes bedeutet, die Zuwendung Gottes für wichtiger zu erfahren als unser Ego“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mt 22,1-10) beschreibt Pfarrer Rainer Maria Schießler - über den letzte Woche die sehenswerte Doku "Glaube, Liebe, Rebellion" in der ARD lief - dass es die göttliche Bestimmung für den…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Das Christentum ist keine Butterbrot-Religion“

In seiner Auslegung des heutigen Sonntagsevangeliums (Gleichnis von den Winzern, Mt 21,33-44) erklärt der Bestseller-Autor und Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler, in dessen Leben heute um 17.30 Uhr eine Doku in der ARD Einblick…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Jesus provoziert all diejenigen, die ihre Religion nur für sich benutzen“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mt 21,28-32) betont Pfarrer Rainer Maria Schießler, dass es in der Nachfolge Jesu um etwas anders geht, als durch Aufsagen von Bibelstellen oder religiöser Formeln zu glänzen. Hier der…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Wenn wir auf das Leben schauen, zählen vor allem Zeit, Ruhe und Freude“

Seinen Impuls zum heutigen Sonntag stellt Pfarrer Rainer Maria Schießler mit Blick auf die Sonntagslesung (Jes 55,1-3) unter die Überschrift "Was nichts kostet, ist nichts wert?" und geht dabei auf die diametralen Worte des Propheten Jesaja…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Jesus geht es um den Schatz in unserem Herzen“

Seinen Impuls zum Sonntagsevangelium (Mt 13, 44-52) stellte Pfarrer Rainer Maria Schießler unter die Überschrift "Wahre Schätze" und erklärt, was Jesus damit meint, wenn er von einem Schatz spricht.   Hier (mit freundlicher Genehmigung)…

Image by skeeze from Pixabay

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Jesus geht es um den Vorgeschmack des Himmels auf Erden“

Seinen Impuls zum Sonntagsevangelium (Mt 11,25-30) stellte Pfarrer Rainer Maria Schießler unter die Überschrift "Wo kein Zugang ist, ist kein Leben". Hier (mit freundlicher Genehmigung) der Impuls, den Pfarrer Schießler auf seiner Facebook-Seite…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Die Familie Gottes lässt den Menschen in einer größeren Einheit leben“

Seinen Impuls zum Sonntagsevangelium (Mt 10, 37-42) betitelte Bestsellerautor Pfarrer Rainer Maria Schießler mit der Frage "Mehr lieben oder nachfolgen?". Hier (mit freundlicher Genehmigung) der Impuls von Pfarrer Schießler, den er auf…

Foto: facebook.com/rainer.maria.schiessler (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Gott ist größer als unsere Vernunft und unsere Sorge“

In seinem Samstagsimpuls zum Sonntagsevangelium geht Pfarrer Rainer Maria Schießler darauf ein, was es bedeutet ein guter Hirte in Kirche und Gesellschaft zu sein. Hier (mit freundlicher Genehmigung) der Impuls mit dem Titel "Der gute Hirte",…

Image by NickyPe from Pixabay

Pfarrer Schießler: Palmsonntag steht für „eine ganz neue, andere Form der Macht“

Seinen Impuls zum heutigen Eangelium am Palmsonntag (Mt 21, 1-11) betitelt Pfarrer Rainer Maria Schießler mit der Headline "Mut zur Sanftheit". Dabei beschreibt er das Bild vom sanftmütig in Jerusalem einreitenden Jesus in Verbindung mit…

Image by Holger Langmaier from Pixabay

Pfarrer Rainer Maria Schießler: „Leid als Sühne und Strafe gedacht lähmt unseren Widerstand“

In seinem Impuls zum Sonntag wirft der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler, passend zur aktuellen Situation der Corona-Pandemie, einen Blick auf die Frage des Leids aus christlicher Perspektive. Hier (mit freundlicher Genehmigung)…

Foto: privat (mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rainer Maria Schießler)

Pfarrer Schießler: „Die Kirche sollte nicht von Aufbruch sprechen, wo in Wahrheit ein Mangel verwaltet wird“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium (Mt 5, 20-37) erinnert der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler mitunter die Kirchen daran, nicht ständig von Aufbruch zu sprechen, wo in Wahrheit nur noch der Mangel verwaltet wird. Hier…

Image by analogicus from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Der Himmel muss offen sein, d.h. eine neue Freiheit muss spürbar werden“

In seiner Auslegung zum heutigen Sonntagsevangelium über die Taufe Jesu durch Johannes dem Täufer (Mt 3,13-17) geht der Münchner Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler der Frage nach, ob am Ende der Weihnachtszeit dieses Jahr der Himmel für…

Image by Andreas Böhm from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Jesus bringt uns in einer neuen tiefen Weise Gott näher“

Am heutigen Sonntag nach Weihnachten wird in der katholischen Kirche traditionell das Fest der Heiligen Familie (Jesus, Maria und Josef) gefeiert. In seinem Impuls zu diesem Fest verdeutlicht Pfarrer Rainer Maria Schießler, dass ein Handeln…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Pfarrer Schießler: „Gott ist Mensch geworden, weil er uns in unserer Not begegnen will“

In seinem Impuls zur Weihnachtsgeschichte und zum heutigen Heiligen Abend nimmt Pfarrer Rainer Maria Schießler die äußeren Umstände zur Zeit der Geburt Jesu in den Blick, die alles andere als besinnlich waren, und schlussfolgert daraus,…

Image by Pexels from Pixabay

Pfarrer Schießler: Christlicher Moral geht es um Eigen-Verantwortung und nicht um Verbote

Das heutige Sonntagsevangelium (Lk 18,9-14) beinhaltet die berühmten Worten Jesu: "Wer sich selbst erhöht, wird erniedrigt, wer sich aber selbst erniedrigt, wird erhöht werden". In seinen Gedanken dazu geht der Münchner Pfarrer Rainer Maria…