Beiträge

Fotografinː Laurence Chaperon, 2015 VK Portraitfoto2 300dpi, cropped, CC BY-SA 4.0

Volker Kauder: „Es gibt nirgendwo auf der Welt Freiheit, wenn es keine Religionsfreiheit gibt“

Vor zwei Jahren betonte CDU-Politiker Volker Kauder im Interview mit domradio.de den hohen Wert der Religionsfreiheit, ohne die es seiner Meinung nach keine wirkliche Freiheit gebe. Seit Jahren wird der langjährige Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion…

Image by Alexandra_Koch from Pixabay

Unterrichtseinheit zu Weihnachten für den digitalen Unterricht

,
Ab morgen wechseln viele Schulklassen in Bayern in den Distanz- oder Hybridunterricht. Für den Religionsunterricht haben unsere Teamer Markus und Daniel eine digitale Unterrichtseinheit zu Weihnachten entwickelt, die verschiedene Kompetenzen…

Foto: Martin Kraft, MJK63114 Sigmar Gabriel (Frankfurter Buchmesse 2018), cropped, CC BY-SA 3.0

Sigmar Gabriel und Til Schweiger plädieren für tiefergehende Werte als dem schnöden Mammon

,
Der ehemalige Vize-Kanzler Sigmar Gabriel sowie der Schauspieler und Regisseur Til Schweiger haben in aktuellen Interviews zum Ausdruck gebracht, dass in Zeiten wie diesen ersichtlich wird, dass ein Lebensstil, der sich am schnöden Mammon orientiert,…

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Maischberger - 2019-11-13-9498-2, cropped, CC BY-SA 4.0

Günther Jauch glaubt an ein Leben nach dem Tod: „Ich war nie ein Zweifelnder“

Show-Star Günther Jauch bekannte sich aktuell in der neuen Sendung "Bestbesetzung" von Johannes B. Kerner zu seinem Glauben an ein Leben nach dem Tod. Bereits in der Vergangenheit bekannte sich der Entertainer zu seinen christlichen Wurzeln. Wie…

Foto: Symboldbild - Image by Анастасия Гепп from Pixabay

Erzbischof Schick mit Blick auf Religionsunterricht: „Der Glaube macht die Welt schöner“

, ,
Im Zuge der Verleihung der kirchlichen Lehrerlaubnis missio canonica an 29 angehende Religionslehrkräfte betonte der Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick die Bedeutung von Glaube und Wissen für die Gesellschaft. Diesbezüglich hob er die…

Von links: Daniel EIsenbeiß (PG), Markus Kosian (PG), Heide Hahn (RPZ Heilsbronn), Ulrike Murr (Erzb. Ordinariat), Dr. Ferdinand Herget (RPZ Bayern), Prof. Dr. Konstantin Lindner (Uni Bamberg)

PromisGlauben als Part der schulischen Bildung

,
Dr. Ferdinand Herget (Direktor des Religionspädagogischen Zentrums in Bayern), Prof. Dr. Konstantin Lindner  (Uni Bamberg) und Prof. Dr. Hans Mendl (Uni Passau) und Heide Hahn (RPZ Heilsbonn) interessieren sich für die Kontexte unserer Projekts. Aktuell…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Journalistin Julia Schnizlein: „Bildung ohne Religion ist unvollständig“

,
In der aktuellen Kolumne in der österreichischen Kronen Zeitung plädiert die Journalistin und Theologin Julia Schnizlein für den Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach in Schulen. Gerade weil sie als evangelische Vikarin wisse,…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Schulleiter Rolf Faymonville: „Wir würden Kindern und Jugendlichen etwas vorenthalten, wenn wir ihnen ’nur‘ Philosophie an Stelle von Religion anbieten“

,
Im Interview mit Beatrice Tomasetti von domradio.de sprach der Pädagoge Rolf Faymonville, der Schulleiter eines Gymnasiums in NRW ist, über die Bedeutung von religiöser Bildung in der Schule. Rolf Faymonville, der selbst Latein, Musik…

Foto: pixabay.com (CC0 1.0)

Pfarrer Paul Bräuchle zum Schulstart: „Im Fach Religion wird den Lernenden der Blick geweitet für das, was eine Gesellschaft zusammenhält“

,
In einem beeindruckenden Essay mit dem Titel "Reli, Gott sei Dank" stellte der evangelische Pfarrer Paul Bräuchle auf schwaebische.de in klarer Weise heraus, welche unermessliche Leistung der Religionsunterricht in der Schule und für die…

Foto: CDU/CSU-Fraktion, Gitta Connemann 2009, CC BY-SA 3.0 DE

CDU-Fraktionsvize Gitta Connemann fordert christliche Wertevermittlung in der Schule: „Bei unseren Feiertagen geht es um mehr als Ausschlafen“

CDU-Politikerin und Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann ist evangelische Christin. Gegenüber der Bild-Zeitung fordert sie aktuell mehr öffentliche Auseinandersetzung mit dem christlichen Hintergrund unserer Feiertage und sagt: "Feiertage…

Moderatorin und Atheistin Katrin Bauerfeind: „Religion war mein Lieblingsfach“

Heute mit 35 Jahren hat die Moderatorin, Buchautorin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind mit Glauben "nichts mehr am Hut". Doch das war mal anders, als sie beruflich noch andere Pläne hatte. Gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstagsausgabe)…

Franz Müntefering über seine christliche Erziehung: „Das ist eine Sache, die im eigenen Leben nicht verloren geht“

Der SPD-Politiker Franz Müntefering hat die Politik zu Beginn des 21. Jahrhunderts entscheidend mit geprägt. Im Interview mit domradio.de spricht der ehemalige SPD-Vorsitzende über christliche Werte, seine katholische Prägung und wie sich…

Schauspielerin Annette Frier: „Religiöse Bilder haben sehr viel Kraft“

Die Schauspielerin Annette Frier, die derzeit in David Javerbaums Stück "Gott der Allmächtige" in Köln und Berlin auf der Bühne steht, hält viel von religiöser Bildung. Religiöse Bilder und rituelle Momente seien wichtig für Kinder,…