Schlagwortarchiv für: Glaube und Naturwissenschaft

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Physikerin Barbara Drossel: „Mutationen sind keineswegs so willkürlich und ziellos, wie man glaubte“

Im kürzlich erschienen Buch "Schöpfung und Evolution?" (SCM-Verlag) diskutieren drei gläubige Naturwissenschaftler über die Vereinbarkeit von Evolutionstheorie und christlichem Glauben. Dabei gehen sie Fragen nach wie "Wie lange dauerten…

Symbolbild - Image by ZAID MOUSA from Pixabay

Weltraumphysiker André Galli bewundert die Schönheit der Schöpfung

Der Schweizer Weltraumphysiker Dr. André Galli, der an der Universität Bern lehrt, hat im Interview mit dem christlichen Medienmagazin Pro sowie gegenüber dem Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) erklärt, warum für ihn die Bibel und die…

Foto: Christopher Michel creator QS:P170,Q5112871, Jennifer Trosper in 2021 04, cropped, CC BY-SA 4.0

Jennifer Trosper: „Die Wissenschaft kann uns helfen, Gott zu verstehen“

Die amerikanische Luft- und Raumfahrtingenieurin Jennifer Trosper, die als NASA-Ingenieurin an fünf erfolgreichen Marsmissionen beteiligt war, sprach im Interview mit der Neuen Züricher Zeitung (NZZ) über ihre Erfahrungen bei den Marsmissionen…

Foto: NASA/Bill Ingalls Bill Ingalls creator QS:P170,Q71171454, James Webb Space Telescope Briefing (NHQ202206290010), als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Astrophysiker Thomas Zurbuchen treibt die Schönheit der Natur an

Den schweizerisch-US-amerikanischen Astrophysiker Thomas Zurbuchen, der von Oktober 2016 bis Ende 2022 Wissenschaftsdirektor der NASA war, zog es einst aus dem Berner Oberland in die USA, um sich dort intensiver mit dem Weltall zu beschäftigen.…

Symbolbild: pixabay.com (CC0 1.0)

Psychiater Georg Juckel: „Die Bibel bietet klare Orientierung“

,
Der Mediziner Georg Juckel ist Universitätsprofessor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Ruhr-Universität Bochum. In der Therapie mit Patienten wendet er auch die Bibel an, obgleich er sich selbst als "agnostischer Mensch" bezeichnet.…

Foto: Jamesbrianbounds, Andrew D. Huberman, Ph.D., cropped, CC BY-SA 4.0

Neurowissenschaftler Andrew Huberman: „Ich bete von ganzem Herzen“

Der amerikanische Neurowissenschaftler und Professor für Neurobiologie an der Stanford School of Medicine, Andrew Huberman, bekannte sich in seinem "Huberman Lab Podcast", der regelmäßig als #1 Gesundheits-Podcast der Welt eingestuft…

Foto: Christliches Medienmagazin pro, Heino Falcke (29042057708), cropped, CC BY 2.0

Heino Falcke: Die Physik kann Frage nach dem Woher nicht selbst beantworten

Der Astrophysiker Prof. Heino Falcke, der durch seine Forschungen an Schwarzen Löchern bekannt wurde und im Jahr 2019 schließlich das erste Bild eines Schwarzen Lochs im Universum der Weltöffentlichkeit präsentierte, wurde kürzlich mit…

Foto: Christliches Medienmagazin pro, John Lennox 2015, cropped, CC BY-SA 2.0

Für John Lennox ergibt Leben ohne Gott naturwissenschaftlich keinen Sinn

Der emeritierte Professor für Mathematik der University of Oxford, John Lennox, hat ein neues Buch mit dem Titel "Kosmos ohne Gott?" veröffentlicht, in dem er seine Argumente gegen den Atheismus zusammenfasst und dabei schlussfolgert, dass…

Foto: PromisGlauben e.V.

Harald Lesch mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

,
Der Astrophysiker, Naturphilosoph und Fernsehmoderator Prof. Dr. Harald Lesch, der sich vor einem Jahr im Interview mit uns zu seinem christlichen Glauben positionierte, ist am vergangenen Montag, 09.10.2023, in Schloss Bellevue von Bundespräsident…

Image by StockSnap from Pixabay

Quantenphysiker und Erzbischof teilen Glauben zum Ursprung der Naturgesetze

,
Der Quantenphysiker und Physik-Nobelpreisträger Anton Zeilinger hat bei den Salzburger Hochschulwochen an der Universität Salzburg kürzlich einen beeindruckenden Vortrag über den scheinbaren Konflikt zwischen Wissenschaft und Religion gehalten,…

Foto: Christliches Medienmagazin pro, Heino Falcke (29042057708), cropped, CC BY 2.0

Heino Falcke: „Der astronomische Himmel ist auch Symbol für religiösen Himmel“

Der Astrophysiker Heino Falcke,  dem mit seinem Team 2019 das erste Foto eines Schwarzen Lochs im Weltall gelang, ist Naturwissenschaftler und gläubiger Christ, womit er im November 2020 in der Talkshow von Markus Lanz das SPD-Urgestein Franz…

Symbolbild - Image by Gerd Altmann from Pixabay

Francis Su: „Ich brauchte Gott, um zu verstehen, warum ich Mathematik studierte“

Der US-amerikanische Mathematiker Francis Su, der von 2015 bis 2017 Präsident der Mathematical Association of America war und mehrere Auszeichnungen für herausragende Lehre erhielt, trieb einst neben der Faszination für Mathematik die Sehnsucht…

Foto: Jaqueline Godany, A. Zeilinger, CC BY 4.0

Physik-Nobelpreisträger Anton Zeilinger: „Es gibt mehr als das Faktische“

Der österreichische Quantenphysiker Anton Zeilinger, der im Jahr 2022 mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet wurde, sprach aktuell im Interview mit dem Salzburger "Rupertusblatt" über die aufkommende Skepsis gegenüber wissenschaftlichen…

Foto: Jaqueline Godany, A. Zeilinger, CC BY 4.0

Anton Zeilinger: „Es wird immer Fragen geben, die wir nur philosophisch diskutieren können“

Der österreichische Quantenphysiker und Physik-Nobelpreisträger Anton Zeilinger erklärte bereits in der Vergangenheit, dass sich naturwissenschaftliche Erkenntnis und der Glaube an einen personalen Gott nicht ausschließen (wir berichteten).…

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Dragos Bratasanu: „Die Wissenschaft reicht nicht aus, um die Leere in unserem Herzen zu füllen“

Der Buchautor, Naturwissenschaftler und Redner Dr. Dragos Bratasanu, der einen Doktortitel in Weltraumwissenschaften und mehrere internationale Auszeichnungen für seine Innovationen in der Raumfahrtindustrie erhalten hat, suchte die Wahrheit…

Foto: Christian Langbehn (Verlagsgruppe Randomhouse)

Daniel Böcking: „Auf meiner Entdeckungsreise in den Glauben lernte ich fromme Physiker kennen“

, ,
Am 19. Juni gedachte die Welt dem vierhundertsten Jahrestag der Geburt des französischen Mathematik-Genies Blaise Pascal (1623-1662), der mit seiner berühmten Pascalschen Wette aufzeigte, dass es logisch sinnvoll ist, an Gott zu glauben. In…

Foto: PromisGlauben e.V.

Ärztin und Influencerin Jana Highholder: „Glaube ist auch Entscheidung“

,
Mit dem Resumee, dass Glaube und Naturwissenschaft nicht im Widerspruch stehen, endete kürzlich die Terra-X-Doku mit dem Titel "Gibt es Gott?" (wir berichteten). Seit jeher bekennen sich große Naturwissenschaftler zum Glauben an Gott, wie…

Foto: PromisGlauben e.V.

Harald Lesch geht zur besten Sendezeit im ZDF der Gottesfrage nach

Die Frage nach Gott rückt auch in unseren Breiten so langsam aber sicher wieder mehr ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung. Kurz nach Ostern ging BR24 der Frage nach "Glaube und Naturwissenschaft - wie geht das zusammen?" und berichtete…

Foto: Sven Mandel, Klaus Maria Brandauer - 2019191213807 2019-07-10 Fotoprobe Nibelungen Festspiele Worms Überwältigung - 2614 - AK8I1552, cropped, CC BY-SA 4.0

Klaus Maria Brandauer ist dankbar für den Zugang im Glauben

Der österreichische Schauspieler Klaus Maria Brandauer, der 1986 für seine Rolle im Film "Jenseits von Afrika" für den Oscar nominiert und mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet wurde, betonte in der Vergangenheit immer wieder, dass er…

Foto: NASA, Jeffrey Williams in Destiny, cropped, CC0 1.0

Astronaut Jeffrey N. Williams: „Christus hat mein Leben komplett umgekrempelt“

Bis heute trägt das Ereignis der Auferstehung Jesu, das dazu führte, dass wir unsere Zeit in "vor und nach Christus" einteilen, die Menschen auf der ganzen Welt, so auch den US-amerikanischen Astronauten Jeffrey N. Williams, der aktuell erklärte…

Foto: Christliches Medienmagazin pro, John Lennox 2015, cropped, CC BY-SA 2.0

Prof. John Lennox: „Glaube ist in der Naturwissenschaft unentbehrlich“

Ab dem 19. März läuft bei Bibel TV in der Sendung "Fenster zum Sonntag" ein bemerkenswerter Sendebeitrag, in dem u.a. die Physikprofessorin Barbara Drossel und der ehemalige Professor für Mathematik der University of Oxford John Lennox berichten,…

Foto: Rolf K. Wegst, Albrecht Beutelspacher, cropped, CC BY-SA 3.0

Mathematiker Albrecht Beutelspacher: „Glaube heißt nicht, den Verstand auszuschalten“

Der Mathematiker Albrecht Beutelspacher ist gläubiger Christ und kann die Weisheiten der Bibel gut mit den Erkenntnissen seiner Wissenschaft überein bringen. Darüber sprach er aktuell im Interview mit dem christlichen Medienmagazin Pro. Albrecht…

Foto: © Harald Hoffmann (Pressefoto)

Michael Patrick Kelly: „Es gibt mehr als nur die wissenschaftlich messbare Wirklichkeit“

Vor seinem Konzert im westfälischen Halle sprach der Musiker Michael Patrick Kelly im Interview mit der Zeitung "Neue Westfälische" auch über seine Zeit im Kloster. Dabei brachte er auch zum Ausdruck, wie für ihn Glauben und Wissenschaft…

Foto: NASA, Jeffrey Williams in Destiny, cropped, CC0 1.0

Jeffrey N. Williams: „Moderne Wissenschaft entstand aus Überzeugung, dass die Bibel wahr ist“

Der US-amerikanische Astronaut Jeffrey N. Williams, der insgesamt 534 Tage im All verbrachte und damit bis April 2017 amerikanischer Rekordhalter in der Gesamtflugdauer war, hat bei einer Ausstellungseröffnung im Bibelmuseum Washington darauf…

Foto: PromisGlauben e.V.

Staatsministerin Melanie Huml: „Glauben und Naturwissenschaft passen gut zusammen“

,
Die CSU-Politikerin und Ärztin Melanie Huml, die seit Januar 2021 Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales ist, stellte sich am 18. Oktober 2022 im Münchner Hofgarten vor der Bayerischen Staatskanzlei im PromisGlauben-Interview…